Sonntag, 31. Dezember 2017

Blogparade zum Jahreswechsel

Hallo meine Lieben, 

vor kurzem ist mir die Idee zu einer kleinen Blogparade durch den Kopf gegangen und hier seht ihr das Ergebnis.

 

 

 

 

Und wie das Ganze ablaufen soll, das verrate ich euch jetzt ...

 

 

Ich habe mir ein paar Fragen überlegt, die sich mit dem Jahreswechsel und ein paar anderen Themen befassen und würde mich riesig freuen eure Antworten darauf zu erfahren. Meine Antworten kommen auch in Kürze.


* Um die Fragen zu beantworten, schreibt ihr bitte einen gesonderten Beitrag/Post. 


* Mitmachen darf jede/r der/die Lust hat, egal ob mit einem eigenen Blog oder auf  

  einem Social Media Kanal


* Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir den Link zu eurem Beitrag schickt,  

   sodass ich ihn unter diesem Post einfügen kann.

 

* Es gibt keine zeitliche Begrenzung.

 

 Und hier sind die Fragen:

 

 1. Beschreibe mir dein Jahr 2017 in 3 Worten. 


 2. Welches Erlebnis hat dich in 2017 am meisten gefreut?

 

 3. Auf welches Erlebnis hättest du in 2017 gerne verzichtet?

 

 4. Welche Dinge/Geschehnisse/Menschen willst du gern wie das alte Jahr 

    hinter dir lassen?

 

 5. Was konntest du im vergangenen Jahr Neues für dich entdecken?


 6. Was wünscht du dir für das Jahr 2018? 

 

 7.  Wenn du unserer Kanzlerin unter vier Augen etwas sagen könntest, was 

     würdest du loswerden wollen?

 

 8. Bloggerlife - Nenne mir drei Blogs, die ich mir unbedingt mal näher an - 

    schauen sollte, gern auch mit verschiedenen Inhalten.

 

 9. Was hast du in 2017 angefangen und noch nicht beenden können?

 

10. Schreibe dem neuen Jahr ein paar Zeilen zum Kennenlernen. Vielleicht 

     reagiert es sogar? 

 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen