Montag, 6. März 2017

Meine *Top 7 Highlights* aus dem Monat Februar 2017

Hallo ihr Lieben! 

Heute habe ich meine neueste *Top 7* für euch. Der Februar war ein guter Lesemonat und ich hatte ein paar wirklich tolle Bücher dabei, die ich sehr gerne gelesen habe!

Kennt ihr manche der Titel auch schon? Könnt ihr meine Nominierungen verstehen, oder seht ihr etwas komplett anders? Ich freue mich auf eure Kommentare!

Liebe Grüße, Petra

 

 

*Top 7 - Februar 2017*



1. "Ich bin böse" von Ali Land


  "Ich bin böse" hatte ich lange auf der Wunschliste und ich wurde sehr gut unterhalten. Die Geschichte punktet mit viel psycholgischer Raffinesse und hat mir oftmals eine Gänsehaut beschert!

*Meine Rezension*



2. "Throne of Glass - Königin der Finsternis" von Sarah J. Maas

Ich gestehe, ich liebe diese Reihe! Auch wenn sich in diesem und dem vorigen Band manches anders entwickelt hat, als ich es mir gewünscht hätte, hat mich die Autorin auch mit diesen Entwicklungen und den tollen Charakteren sehr gut unterhalten! Meine Vorfreude auf Band 5 ist hoch! 

*Meine Rezension* 

 

 

3. "Alles, was du suchst" von Marie Force

"Alles, was du suchst" ist eine schöne, kitschige Liebesgeschichte, die ich sehr genossen habe. Ich freue mich schon in Band 2 wieder auf die Abott's zu treffen!

*Meine Rezension* 

 

 

4. "Royal Blood - Schattenkrone" von Eleanor Herman

Der Auftakt der "Royal Blood" Reihe hat mir wirklich gut gefallen. Ein Jugendbuch über Alexander den Großen mit einer Prise Magie? Ich freue mich schon jetzt auf die bald erscheinende Fortsetzung!

*Meine Rezension* 

 

 

5. "Das Café in Roscarbury Hall" von Ann O'Loughlin

Dieses Buch beinhaltet eine schöne und schicksalhafte Familiengeschichte, bei der mir auch die tollen Charaktere richtig gut gefallen haben!

*Meine Rezension* 

 

 

6. "Empire of Storms - Pakt der Diebe" von Jon Skovron

Dieser Reihenauftakt hat mich in eine tolle fantastische Welt entführt. Auch wenn nicht alles komplett überzeugen konnte, möchte ich die Reihe wirklich gern fortsetzen, denn sie hat viel Potenzial!

*Meine Rezension* 

 

 

7. "Glücksmädchen" von Mikaela Bley

"Glücksmädchen" konnte mir mit einer interessanten Protagonistin und einer guten Geschichte meine Lesezeit versüßen. Ich würde mich über weitere Geschichten mit der Protagonistin Ellen Tamm freuen.

*Meine Rezension*

Kommentare:

  1. Guten Morgen Petra,

    eine interessante Top 7 hast du da erstellt. Ich bin böse wird auch bald auf meinem SuB landen, da Heike das Buch auch ziemlich gut fand. Glücksmädchen wird sie auch bald lesen und ich bin schon gespannt, was sie dazu sagen wird, da ich das Buch vorher eigentlich gar nicht auf dem Schirm hatte.

    Von Throne of Glass hatte ich den ersten Teil als Hörbuch gehört. Den fand ich eigentlich auch ganz gut, nur hab ich im Nachhinein wieder feststellen müssen, dass es die anderen Teile (bisher) nicht als Hörbuch gibt. Mal gucken, ob ich mal mit Lesen anfange oder nicht. Interessieren würd mich die Geschichte ja schon.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi,
      danke dir:-) Ja ich fand die Mischung dieses Mal auch toll. Einige Genres zur Auswahl;-) Ach das wußte ich gar nicht, dass es "Throne of Glass" noch nicht komplett als Hörbuch gibt. Ich mag die Reihe sehr gerne und kann sie nur empfehlen!
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  2. Hallo Petra,

    Ich bin böse habe ich auf meiner Wunschliste. Du hast mich jetzt richtig neugierig gemacht. ;-)
    Die anderen schau ich mir auch gleich an.

    Alles Liebe
    Barbara von Barbaras Paradies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Barbara,
      das freut mich:-) Ich fand die Geschichte sehr gut und bin gespannt, ob es dich auch so fesseln wird, wie mich!
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen