Samstag, 31. Dezember 2016

Kurzrezension: Call it magic - Nachtschwärmer von Cat Dylan

 

Titel: Call it magic - Nachtschwärmer

Band: 1 von ?

Autorin: Cat Dylan

Verlag: Carlsen / Impress

Seitenzahl: 374

ISBN: 978-3-646-30001-7 

Preis: 3,99 Euro ( Ebook )

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

**Modernes Rockgirl trifft auf einen Jahrhunderte alten Gentleman…**

Nichts liebt die 25-jährige Eliza mehr als ihre Nachtschichten als Radiomoderatorin des alternativen Musiksenders Shine-a-light. In diesen Momenten gibt es nur sie, die Musik, ein paar wenige Zuhörer – und seit kurzem einen mysteriösen, aber charmanten Anrufer, der geradewegs ihre Gedanken zu lesen scheint. Der smarte Morgan würde hingegen alles tun, um der mentalen Verbindung mit der hippen Radiomoderatorin zu entgehen. Denn eine solche Verbindung kann für Morgan als Wesen seiner Art nur eins bedeuten: Eliza ist seine Auserwählte und damit die Frau, an die er für immer gebunden sein wird. Dabei gilt es in seiner Vampirgemeinschaft als niederträchtig, Gefühle für eine Menschenfrau zu hegen…

 

Kurzrezension: Die Auserwählten - In der Todeszone von James Dashner

Titel: Die Auserwählten - In der Todeszone

Band: 3 von 4

Autor: James Dashner

Übersetzerin: A.C. Burger, K. Hinderer

Verlag: Chicken House

Seitenzahl: 464

ISBN-10: 3551520364

ISBN-13: 978-3551520364

Preis: 19,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Thomas wird sich auf keinen Fall den Kopf aufschneiden lassen! Auch wenn er durch diese Operation sein Gedächtnis zurückbekommen soll. Denn den Wissenschaftlern von ANGST darf man nicht trauen. Nicht nach all den grausamen Prüfungen, die Thomas und seine Freunde durchstehen mussten. Nicht nach all den Versprechen, die gebrochen worden sind. Thomas muss endlich dafür sorgen, dass ANGST ihn nie wieder kontrollieren und manipulieren kann. Die Zeit der Abrechnung ist gekommen – Spannung pur! Die Erfolgsserie zum Kinofilm

 

Kurzrezension: Die Auserwählten - In der Brandwüste von James Dashner

Titel: Die Auserwählten - In der Brandwüste

Band: 2 von 4

Autor: James Dashner

Übersetzerin: Anke Caroline Burger

Verlag: Chicken House

Seitenzahl: 496

ISBN-10: 3551520356

ISBN-13: 978-3551520357

Preis: 18,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Sie haben einen Ausweg aus dem tödlichen Labyrinth gefunden und geglaubt, endlich wären sie frei. Doch auf Thomas und seine Freunde wartet das Grauen: sengende Hitze, verbranntes Land und ein tödlicher Virus. Und noch immer halten die undurchsichtigen Schöpfer die Fäden in der Hand. Damit steht den Jungen die nächste Prüfung bevor. Sie müssen innerhalb von zwei Wochen die Brandwüste durchqueren, sonst sind sie verloren … Ein Wettkampf gegen die Zeit und mörderische Gegner – Spannung pur! Die Erfolgsserie zum Kinofilm

 

Kurzrezension: Die Auserwählten - Im Labyrinth von James Dashner

Titel: Die Auserwählten - Im Labyrinth

Band: 1 von 4

Autor: James Dashner

Übersetzerin: Anke Caroline Burger

Verlag: Chicken House

Seitenzahl: 496

ISBN: 978-3-551-52019-7 

Preis: 16,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Sein Name ist Thomas. An mehr kann er sich nicht erinnern. Und er ist an einem bizarren Ort gelandet – einer Lichtung, umgeben von einem riesigen Labyrinth.
Zusammen mit fünfzig Jungen, denen es genauso geht wie ihm, sucht Thomas einen Weg in die Freiheit. Der führt durch das Labyrinth, dessen gewaltige Mauern sich Nacht für Nacht verschieben, und in dem mörderische Kreaturen lauern.
Doch gibt es wirklich einen Weg hinaus? Und wer hat sich dieses grauenvolle Szenario ausgedacht? Den Jungen bleibt nicht viel Zeit, um es herauszufinden ...

Ein tödliches Labyrinth ohne Ausweg - Spannung pur!

 

Kurzrezension: Seday Academy - Gejagte der Schatten von Karin Kratt

 

Titel: Seday Academy - Gejagte der Schatten 

Band: 1 von ?

Autorin: Karin Kratt

Verlag: Carlsen / Impress

Seitenzahl: 316

ISBN: 978-3-646-30013-0 

Preis: 3,99 Euro ( Ebook )

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

*Wenn man die Liebe aufs Neue erlernen muss…**

Für die meisten Wesen dieser Welt sieht Cey einfach nur perfekt aus. Denn Cey ist eine J’ajal und daher ist sie nicht nur übernatürlich schön, sondern besitzt auch übermenschliche Eigenschaften, darunter Fähigkeiten, die sie zu einem Leben auf der Flucht verdammen. Nirgends ist sie zu Hause, an keinen Menschen bindet sie ihr Herz. Zu groß ist die Gefahr, dass die Seday sie aufspüren und in ihr System der Täuschungen zwingen. Doch dann begegnet sie Xyen, einem der mächtigsten Anführer der Seday – und einem der attraktivsten. Ausgerechnet er scheint nach und nach Ceys Vertrauen gewinnen zu können. Aber kann Xyen auch Cey vertrauen?

 

Kurzrezension: Traumhaft - Das Erwachen von Johanna Lark

 

Titel: Traumhaft - Das Erwachen

Band: 1 von ?

Autorin: Johanna Lark

Verlag: Carlsen / Dark Diamonds

Seitenzahl: 398

ISBN: 978-3-646-30002-4 

Preis: 3,99 Euro ( Ebook ) 









Inhalt: 

**Was würdest du träumen, wenn du in deinem Traum die Realität ändern könntest?**

Als Psychologiestudentin sollten der 21-jährigen Klara die Grundbegriffe der Traumdeutung eigentlich nicht fremd sein. Dennoch kann sie es sich nicht erklären, warum sie und ihre Freunde auf einmal die gleichen Träume haben und diese so absolut real wirken. Oder warum sie plötzlich von einer knisternden Begegnung mit einem höchst attraktiven Studenten träumt und dieser ganz genau Bescheid zu wissen scheint. Zufall, Schicksal oder etwas ganz anderes? Als Klara ihre außerordentliche Gabe der Traumlenkung entdeckt, eröffnen sich ihr plötzlich Welten, die sie sich kaum vorstellen konnte. Bis sie versteht, dass auch ihre Träume zum Spielball anderer Begabter werden können…

 

Kurzrezension: Hope & Despair - Hoffnungsstunde von Carina Müller

 

Titel: Hope & Despair - Hoffnungsstunde

Band: 3 von 3

Autorin: Carina Müller

Verlag: Carlsen / Impress

Seitenzahl: 345

ISBN: 978-3-646-60222-7 

Preis: 3,99 Euro ( Ebook ) 









Inhalt: 

**Die Hoffnung stirbt immer zuletzt…**

Hass, Zwietracht und Verzweiflung sollten sie auf die Erde bringen, hierfür wurden die Improbas bis ins Mannesalter hinein geschult. Doch durch Hopes Einfluss zeigen die sechs Bad Boys nach und nach ganz andere Seiten. Nicht nur Despair spürt wieder einen Funken Hoffnung, auch Hate sieht in der Liebe keinen Feind mehr. Wie notwendig ihr wiederkehrender Sinn für Gerechtigkeit noch sein wird, zeigt sich, als plötzlich das Unmögliche passiert: Eine neue Bedrohung taucht auf, die alles bisher Dagewesene weit in den Schatten stellt. Despair wächst nahezu über sich hinaus, um Hope – die Liebe seines Lebens – zu schützen, ahnt aber genauso wenig wie seine Brüder, dass sich die größte Gefahr in seinen eigenen Reihen befindet…

 

Kurzrezension: Hope & Despair - Hoffnungsnacht von Carina Müller

 

Titel: Hope & Despair - Hoffnungsnacht

Band: 2 von 3

Autorin: Carina Müller 

Verlag: Carlsen / Impress 

Seitenzahl: 332

ISBN: 978-3-646-60221-0 

Preis: 3,99 Euro ( Ebook ) 









Inhalt: 

**Wenn Liebe zu Hass wird und Hass zu Liebe…**

Sie standen einst für die besten Gefühle im Menschen: die sechs Probas, die der Erde geschenkt wurden, um das Gute zu unterstützen. Doch nach ihrer Entführung erkennt Hope ihre bislang so bildhübschen und sanftmütigen Schwestern kaum noch wieder. Modesty strotzt vor Überheblichkeit, Love sprüht vor Aggression und die anderen sind nur noch ein Schatten ihrer selbst. Dafür lernt Hope am sonst so düsteren Despair Seiten kennen, die sie niemals für möglich gehalten hätte, und entwickelt immer tiefere Gefühle für ihn. Aber als einige ihrer Schwestern plötzlich verschwinden und die Leiche eines blonden Mädchens aufgefunden wird, bei der es sich eigentlich nur um eine Proba handeln kann, nimmt alles eine unerwartete Wendung…

 

Kurzrezension: Hope & Despair - Hoffnungsschatten von Carina Müller

 

Titel: Hope & Despair - Hoffnungsschatten

Band: 1 von 3

Autorin: Carina Müller

Verlag: Carlsen / Impress

Seitenzahl: 321

ISBN: 978-3-646-60220-3 

Preis: 3,99 Euro ( Ebook )

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

**Wahre Gegensätze finden immer zueinander**

Sie sind buchstäblich ein Geschenk des Himmels: Zum Dank für die heimliche Rettung eines schiffbrüchigen Ufos bekam die amerikanische Regierung einst zwölf übermenschliche Babys geschenkt. Sechs Mädchen und sechs Jungen – jeweils für die guten und die schlechten Gefühle der Menschen stehend. Dies ist genau siebzehn Jahre her und die Babys sind nicht nur groß geworden, sondern wurden auch voneinander getrennt. Während Hope und die anderen fünf Mädchen sich als Probas dem Guten im Menschen verpflichten, verhelfen die männlichen Improbas dem kriminellen Untergrund zu Geld und Macht. Bis zu dem Tag, an dem die Improbas ihre Gegenspielerinnen aufspüren und nur Hope entkommen kann. Mit ihrem Gegenpart Despair dicht auf den Fersen…

 

Kurzrezension: Secret Elements - Im Bann der Erde von Johanna Danninger

 

Titel: Secret Elements - Im Bann der Erde

Band: 2 von 3 

Autorin: Johanna Danninger

Verlag: Carlsen / Impress

Seitenzahl: 260

ISBN: 978-3-646-60242-5 

Preis: 3,99 Euro ( Ebook )

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

**Dort, wo deine Welt endet, beginnt Magie…**

Jay hat sich entschieden: Sie ist bereit, sich auf die Anderswelt einzulassen und ihr Schicksal anzunehmen. Doch während sie es kaum erwarten kann, sich ihren Feinden entgegenzustellen und die restlichen Elemente aufzuspüren, verbietet Lee ihr weiterhin, sich an den Missionen von Team 8 zu beteiligen. Er sieht in ihr nur eine Gefahr für sich und andere. Etwas, das er Jay bei jeder Gelegenheit deutlich spüren lässt und womit er sie buchstäblich in den Wahnsinn treibt. Jay ist gefangen zwischen Angst und Selbstzweifeln, denn keiner weiß, was geschehen wird, wenn sie als Trägerin des Orinion versagt…

 

Mach's gut 2016 und Willkommen 2017

Hallo meine Besten! 

Und schon ist es Zeit den letzten Post für dieses Jahr 2016 zu schreiben. Und dieses Jahr ist es mal gar nicht so leicht, alleine schon aufgrund der schlimmen Geschehnisse in diesem Jahr und weil mich diese doch ziemlich mitgenommen haben. Aber heute will ich gar nicht auf die negativen und schlimmen Dinge blicken, sondern dem neuen Jahr 2017 freundlich zuzwinkern ...

 

Freitag, 30. Dezember 2016

Rezension: Belle et la magie - Hexenzorn von Valentina Fast

 

Titel: Belle et la magie - Hexenzorn

Band: 2 von 2

Autorin: Valentina Fast

Verlag: Carlsen / Impress

Seitenzahl: 480

ISBN: 978-3-646-60266-1

Preis: 3,99 Euro 









Inhalt: 

**Das große Finale der Geschichte über die Hexenprinzessin Isabelle**

Seit die 17-jährige Isabelle Monvision aus ihrer Heimat verbannt wurde, ist nichts mehr, wie es mal war. Nicht nur hat sie ihre Hexenfähigkeiten vollständig eingebüßt, auch das Vertrauen zu Gaston ist mit den vergangenen Geschehnissen zu Bruch gegangen. Dennoch kämpft sie sich mit ihm und seinen Freunden durch die zahlreichen Gefahren des Magischen Waldes – wissend, dass sie nur im Reich auf der anderen Seite der Berge in Sicherheit sein kann. Mit allen Mitteln versucht Gaston sie auf dem unsicheren Weg dorthin zu beschützen. Dabei ahnt keiner von ihnen, dass dies nur der Anfang ist und Isabelle die Schlüsselfigur eines jahrhundertealten Krieges werden wird...

 

Donnerstag, 29. Dezember 2016

Rezension: Blutroter Tod von Tetsuya Honda

Titel: Blutroter Tod

Band: 1 von ?

Autor: Tetsuya Honda 

Übersetzerin: Irmengard Gabler

Verlag: Fischer Taschenbuch

Seitenzahl: 416

ISBN-10: 3596036666

ISBN-13: 978-3596036660

Preis: 9,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Reiko Himekawa:Sie ist cool - Sie ist tough - Sie ist sehr clever - Sie ist die beste Ermittlerin der Mordkommission Tokio!
Jetzt endlich auch in Deutschland: Der sensationelle Millionen-Bestseller-Erfolg aus Japan von Tetsuya Honda und der Start einer neuen Serie!

Sie hat das, was die anderen nicht haben: Mut, Durchsetzungskraft und vor allem Intuition. Deshalb hat sie nicht nur Freunde im Team. Weil sie aber die beste Ermittlerin in Tokio ist, wird ihr Team auf diesen Fall angesetzt: Ein Toter, in dessen Körper unzählige Glassplitter stecken. Der Mann muss in einer wahren Orgie aus Blut ums Leben gekommen sein. Weitere Leichen folgen. Alle auf ähnliche Weise getötet. Da stoßen Reiko und ihr Team auf eine ominöse Website im Internet, über die in dunklen Foren nur geflüstert wird. Dort soll die Welt in einem leuchtenden Rot erstrahlen – blutrot.

 

Mittwoch, 28. Dezember 2016

Rezension: Perfect - Willst du die perfekte Welt? von Cecelia Ahern

Titel: Perfect - Willst du die perfekte Welt?

Band: 2 von 2

Autorin: Cecelia Ahern

Übersetzerin: Christine Strüh

Verlag: Fischer Jugendbuch

Seitenzahl: 480

ISBN-10: 3841422365

ISBN-13: 978-3841422361

Preis: 18,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Celestine wurde als „fehlerhaft“ gebrandmarkt, sie gehört nun zu den Menschen zweiter Klasse. Doch statt sich den strikten Regeln des Systems zu unterwerfen, flieht sie. Denn Celestine ist auch ein Symbol der Hoffnung für alle anderen Fehlerhaften.
Gelingt es ihr, den grausamen Richter Crevan zu überführen? Das wäre die Chance auf einen Neuanfang für die Fehlerhaften. Aber gibt es auch für ihre große Liebe eine neue Chance?
Für Celestine geht es um alles – um Gerechtigkeit für sich selbst und alle anderen und um eine lebenswerte Zukunft.  

 

Kurzrezension: Secret Elements - Im Dunkel der See von Johanna Danninger

 

Titel: Secret Elements - Im Dunkel der See

Band: 1 von 3

Autorin: Johanna Danninger

Verlag: Carlsen / Impress

Seitenzahl: 297

ISBN: 978-3-646-60241-8 

Preis: 3,99 Euro ( Ebook ) 









Inhalt: 

**Entdecke die Welt, die im Verborgenen liegt…**

Die 17-jährige Jay hält sich nur an ihre eigenen Regeln. Sie gilt als aufmüpfig und unkontrollierbar, versteckt ihr feuerrotes Haar und ihre blasse Haut unter schwarzen Klamotten und schlägt sich als Barkeeperin heimlich die Nächte um die Ohren. Bis ihr eine fremde Frau ein antikes Amulett überreicht, das kostbarste Geschenk, das sie je bekommen hat. Fatalerweise kann sie es, einmal angelegt, nicht mehr ablegen und befindet sich plötzlich in einem Geflecht aus übermenschlichen Agenten und magischen Bestimmungen. Dabei soll sie ausgerechnet der arrogante Lee, der Menschen grundsätzlich für schwach hält, beschützen. Wenn er nur nicht so unglaublich gut aussehen würde…

 

Dienstag, 27. Dezember 2016

Neuzugänge im Dezember 2016 # 2

Hallo ihr Lieben! 

Heute schreibe ich den letzten Neuzugänge Post für das Jahr 2016. Wahnsinn, wie schnell das Jahr herum war. Ging euch das auch so? Auf jeden Fall haben auf die letzten Tage dieses Jahres noch ein paar tolle Bücher bei mir ein neues Zuhause gefunden! 

"Frigid", "Blutroter Tod", "Stockholm Secrets" und "Das Geheimnis der Schneekirsche" habe ich sogar schon gelesen! 

Kennt ihr schon den ein oder anderen Titel? Oder habt ihr eins oder mehrere der Bücher auf der Wunschliste? Ich freue mich auf eure Kommentare!

Liebe Grüße, Petra

 

Montag, 26. Dezember 2016

Rezension: Das Geheimnis der Schneekirsche von Lisa Marcks

 

Titel: Das Geheimnis der Schneekirsche

Autorin: Lisa Marcks

Verlag: Goldmann

Seitenzahl: 416

ISBN-10: 3442484804

ISBN-13: 978-3442484805

Preis: 9,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Berlin 1913. Kurz vor Weihnachten erreicht die junge Lehrerin Selma Wallenstein ein Telegramm ihres Vaters: Ihre Mutter ist schwer erkrankt. Hals über Kopf begibt sich Selma auf die Reise ins ferne Tsingtau, wo ihr Vater in der deutschen Kolonialverwaltung arbeitet. Dort angekommen, entdeckt Selma eine faszinierende neue Welt. Und sie begegnet völlig unverhofft ihrer großen Liebe Paul wieder, den sie seit Jahren nicht gesehen hat. All die Gefühle, die Selma so lange verdrängt hat, kehren mit Macht zurück. Doch bevor die beiden sich einander wieder annähern können, trennt das Schicksal sie erneut. – Für immer?

 

Kurzrezension: Chaosherz von Teresa Sporrer

 

Titel: Chaosherz 

Band: 2 von ?

Autorin: Teresa Sporrer

Verlag: Carlsen / Impress 

Seitenzahl: 388

ISBN: 978-3-646-60255-5 

Preis: 3,99 Euro ( Ebook ) 









Inhalt: 

**Wenn das Chaos sich einen Weg in dein Herz sucht…**

Nach den Turbulenzen der letzten Monate ist das Glück für May nur von kurzer Dauer. Als Junghexe wird sie nicht nur immer stärker in die chaotische Welt der ägyptischen Götter hineingezogen, jetzt scheint auch noch Noah, der Junge, in den sie hoffnungslos verliebt ist, May nicht mehr zu mögen. Vom Liebeskummer überwältigt, beginnt ihre Magie sich zu verselbstständigen und durch ihre Nähe geraten Mays Mitschüler mehr und mehr außer Kontrolle. Und plötzlich herrscht das pure Chaos an ihrer Highschool…

 

Sonntag, 25. Dezember 2016

Frohe Weihnachten!



  Hallo meine Lieben! 

 

Ich wünsche euch allen wunderschöne Weihnachtstage mit euren Liebsten. Ich hoffe ihr habt entspannte und stressfreie Stunden und könnt die besinnliche Zeit ein bisschen genießen!

 

 Wie verbringt ihr die Weihnachtstage? Welche Musik und welche Filme sind für euch an und um Weihnachten ein geliebtes Ritual? Nehmt ihr euch auch an den Feiertagen Zeit zum Lesen, oder zählt für euch zu dieser Zeit eher anderes?

Ich freue mich auf eure Kommentare!

 

Liebe Grüße, eure Petra 



Samstag, 24. Dezember 2016

Kurzrezension: Snow Fyre - Elfe aus Eis von Amy Erin Thyndal

 

 

Titel: Snow Fyre - Elfe aus Eis

Autorin: Amy Erin Thyndal

Verlag: Carlsen / Dark Diamonds

Seitenzahl: 370

ISBN: 978-3-646-60297-5

Preis: 4,99 Euro ( Ebook )

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

**Wie Feuer und Eis...**

Schnee, Frost und Eis – das ist die Welt der gefühlskalten Winterelfe Fyre. Schon lange hat sie die Wärme sowohl aus den Korridoren des Winterhofes als auch aus ihrem Herzen verbannt. Doch nun ist sie gezwungen, die nächsten Wochen am Hof des Sommerkönigs zu verbringen und in dessen unerträglicher Hitze den Frühling herbeizuführen. Und das auch noch mit Ciel, dem Prinzen des Sommerhofes, der es einst geschafft hat, ihr Herz zum Schmelzen zu bringen. Aber das wird ihm dieses Mal nicht gelingen. Dieses Mal wird sie ihr Herz vor den Verbrennungen schützen, die er hinterlassen hat…

 

Freitag, 23. Dezember 2016

Rezension: Bittersüße Weihnachten von J. Zieschang, V. Fast, J. Danninger und anderen

 

Titel: Bittersüße Weihnachten

Herausgeberin: Diana Tiede

Autoren: J. Zieschang, V. Fast, J. Danninger u.v.a

Verlag: Carlsen / Impress

Seitenzahl: 326

ISBN: 978-3-646-60299-9 

Preis: 3,99 Euro ( Ebook )

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

**Sechzehn bittersüße Adventsgeschichten von Impress**

Alle Jahre wieder kehrt das Christkind auch bei den Wesen der Anderswelten ein. Während die Elfen Morgan und Alahrian auf einen Engel treffen, der vom Himmel fällt, macht sich die Hexe Belle im verbotenen Wald auf die Suche nach dem perfekten Weihnachtsbaum. Die Werwölfin Lillian versucht ihren sommerlichen Heißhunger nach Zimtsternen zu stillen und die Schüler in AurA Eupa haben eine Unterrichtsstunde vor sich, die sie so schnell nicht vergessen werden. Ganz im Gegensatz zu Schneeleopard Liam, der die Festtage am liebsten überspringen würde, und Hexe May, die passend zu Weihnachten im Chaos versinkt. Doch zumindest die Jahreszeitensöhne genießen gemeinsam mit ihren Tiergeistern das besinnliche (Nicht-)Weihnachtsfest…

 

Rezension: Lügennest von Linwood Barclay

Titel: Lügennest

Band: 1 von 3

Autor: Linwood Barclay

Übersetzerin: Silvia Visintini

Verlag: Knaur TB

Seitenzahl: 512

ISBN-10: 3426518686

ISBN-13: 978-3426518687

Preis: 12,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Für Promise Falls sieht es düster aus. In der Kleinstadt an der US-Ostküste gibt es kaum Perspektiven – und vor allem keine Jobs. Auch die Zeitung von Reporter David Harwood ist pleite, trotzdem steckt er seine Nase weiterhin in Sachen, die ihm merkwürdig vorkommen. Wie zum Beispiel in diese Geschichte mit dem Baby. Seine Cousine Marla schwört, ein Engel habe es ihr gegeben. Aber es sieht eher so aus, als hinge alles mit einem brutalen Mord am anderen Ende der Stadt zusammen. Und das ist nicht der einzige Abgrund, der sich in Promise Falls auftut.  

 

Donnerstag, 22. Dezember 2016

Rezension: Dark Wonderland - Herzkönig von A.G. Howard

Titel: Dark Wonderland - Herzkönigin

Band: 3 von 3

Autorin: A.G. Howard

Übersetzerin: Michaela Link

Verlag: cbt

Seitenzahl: 544

ISBN-10: 3570164330

ISBN-13: 978-3570164334

Preis: 17,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Al hat den Angriff beim Abschlussball überlebt, doch ihre Liebsten wurden von Königin Rot entführt. Um sie zu retten, muss Al sich in einem finalen Kampf der Königin stellen, um den Krieg um Wunderland ein für alle Mal für sich zu entscheiden. Dafür muss sie ihre Besonderheit als Netherling endgültig die Oberhand gewinnen lassen – was sie ihre Liebe zu Jeb kosten könnte ... Haben die beiden überhaupt eine Chance auf ein Happy End? Oder wird Al sich sowieso für Morpheus entscheiden? Wer wird letztendlich ihr Herzkönig?

 

Mittwoch, 21. Dezember 2016

Kurzrezension: Sanfte Rache von Sandra Brown

Titel: Sanfte Rache 

Autorin: Sandra Brown

Übersetzer: Christoph Göhler

Verlag: Blanvalet

Seitenzahl: 512

ISBN-10: 3764505621

ISBN-13: 978-3764505622

Preis: 19,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Eine junge Frau, die spurlos verschwindet, ein geheimisvoller Fremder und ein Schneesturm, vor dem es kein Entkommen gibt …
An einem eisigen Wintermorgen verschwindet die Kinderärztin Emory Charbonneau bei einer Joggingrunde auf einer einsamen Bergstraße spurlos. Ihr Mann Jeff meldet sie als vermisst, doch als die Ermittlungen endlich beginnen, ist die Spur bereits kalt. Während die Polizei Jeff selbst verdächtigt, erwacht Emory in Gefangenschaft eines geheimnisvollen Mannes. Sie versucht alles, um ihm zu entkommen, muss aber schnell feststellen, dass die wahre Bedrohung für ihr Leben nicht von ihrem Entführer ausgeht. Und obwohl sie weiterhin Angst vor ihm hat, sprühen zwischen den beiden bald auch die Funken der Leidenschaft …

 

Kurzrezension: Winterzauber in New York von Julia K. Stein

 

 

Titel: Winterzauber in New York

Autorin: Julia K. Stein

Verlag: Carlsen / Impress

Seitenzahl: 278

ISBN: 978-3-646-60302-6 

Preis: 3,99 Euro ( Ebook )

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

**Die Eisprinzessin und der Sonnyboy**

Das ganze Semester über hat sich Hannah auf diesen Moment gefreut: Endlich kann sie das amerikanische College verlassen und mit ihrer Familie in Deutschland Weihnachten feiern. Doch ausgerechnet am 23. Dezember werden in New York wegen eines Schneesturms alle Flüge gestrichen und Hannah sitzt fest – in der angeblich aufregendsten Stadt der Welt, aber leider ohne Geld und ohne Bleibe. Zu allem Übel trifft sie dort auf Kyle, den schlimmsten Womanizer des ganzen Colleges, der das gleiche Problem hat wie sie. Während der Schnee die Stadt allmählich in einen Eispalast verwandelt, wird ihnen klar, dass sie die nächsten Stunden gemeinsam verbringen müssen. Doch so wenig die beiden miteinander anfangen können, so sehr sind sie sich in einer Sache einig: Weihnachten muss gefeiert werden, egal wo man ist…

 

Dienstag, 20. Dezember 2016

Rezension: Stockholm Secrets von Hanna Lindberg

Titel: Stockholm Secrets

Band: 1 von ?

Autorin: Hanna Lindberg

Übersetzerin: Maike Dörries

Verlag: Goldmann

Seitenzahl: 416

ISBN-10: 3442484987

ISBN-13: 978-3442484980

Preis: 9,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Nach einem Fehler in einem ihrer Artikel hat sich die aufstrebende Journalistin Solveig Berg selbst ins Aus katapultiert. Nun kämpft sie mit einem Blog namens "Stockholm Secrets" um die Rückkehr ins Berufsleben, immer auf der Suche nach der großen Story. Und diese glaubt sie gefunden zu haben, als nach einer wilden Clubnacht die Leiche eines bekannten Models aus dem Hafenbecken geborgen wird. Solveig setzt alles daran, herauszufinden, was mit Jennifer passiert ist, und taucht tief in Stockholms Glamourwelt ein – nicht ahnend, welche Abgründe sich hinter der glänzenden Fassade verbergen ...

 

Montag, 19. Dezember 2016

Neuerscheinungen im Januar 2017 # 3

Hallo ihr Lieben, 

Heute habe ich auch schon den dritten und letzten Teil der im Januar erscheinenden Bücher für euch! Konntet ihr in den letzten beiden Posts noch nichts interessantes entdecken? Dann findet sich bestimmt in diesem Beitrag, das ein oder andere Buch für eure Wunschlisten!

Verratet mir doch welcher Titel euch besonders neugierig macht. Ich freu mich auf eure Kommentare!


Liebe Grüße, eure Petra

 

Kurzrezension: Seelenhauch von Annie J. Dean

 

 

Titel: Seelenhauch

Autorin: Annie J. Dean

Verlag: Carlsen / Dark Diamonds

Seitenzahl: 439

ISBN: 978-3-646-30010-9 

Preis: 4,99 Euro ( Ebook )

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

**Für einige Geheimnisse muss man direkt in die Vergangenheit reisen…**

Die 20-jährige Helen glaubt nicht an Geister. Als fertig ausgebildete Krankenschwester hat sie bereits einige Menschen sterben sehen, aber nie wurde sie von einer rastlosen Seele heimgesucht. Das ändert sich schlagartig, als sie sich nach einer scheinbar harmlosen Partie Gläserrücken plötzlich nicht mehr allein fühlt und von einem sterbenden Patienten um einen letzten Gefallen gebeten wird: Sie soll das Zuhause eines gewissen Kilian aufsuchen. Ihre Recherche führt sie in ein steinreiches Villenviertel und direkt in die Arme des attraktiven Jungdesigners Elias. Zusammen versuchen sie der Geschichte des verstorbenen Erben auf die Spur zu kommen – und werden dabei direkt in die Vergangenheit katapultiert…

 

Sonntag, 18. Dezember 2016

Rezension: Wolfsbeute von Bernard Minier

Titel: Wolfsbeute

Band: 3 von ?

Autor: Bernard Minier

Übersetzerin: Antoinette Gittinger

Verlag: Droemer TB

Seitenzahl: 640

ISBN-10: 3426304589

ISBN-13: 978-3426304587

Preis: 14,99 Euro 








Inhalt: 

Eine Frau verliert die Kontrolle über ihr Leben.
Ein Stalker manipuliert mit perfiden Methoden
Ein Kommissar kämpft mit den Schrecken der Vergangenheit

Wer ist Täter? Wer ist Opfer? Spiegel-Bestsellerautor Bernard Minier spielt mit den Vorstellungen des Lesers, entwirft das eiskalte Psychogramm
eines Stalkers und zieht den Leser in eine Geschichte hinein, deren Facettenreichtum elektrisiert.
Toulouse: Das Unheil beginnt mit einem verstörenden anonymen Brief eines vermeintlichen Selbstmörders. Zunächst glaubt Radio-Moderatorin Christine Steinmeyer an einen Irrläufer, der da in ihrem Briefkasten gelandet ist. Doch dann meldet sich in ihrer Live-Radiosendung ein Mann zu Wort, der Christine für den Tod eines Menschen verantwortlich macht.
Zeitgleich erhält Kommissar Martin Servaz einen Hotelzimmerschlüssel zugeschickt. Zimmer 117, im Hotel Wilson in Toulouse. Dort hatte sich vor einem Jahr eine Künstlerin auf grauenvolle Art das Leben genommen. Angeblich. Wer ist der ominöse Absender dieser Schlüssel-Botschaft? 

 

Meine *Top 7* Highlights aus dem Monat November 2016

Hallo meine Lieben! 

Heute habe ich meine neue *Top 7* für euch. Dieses Mal war ich ein bisschen später damit dran, aber ausfallen lassen möchte ich sie auch nicht! Der November war bei mir ziemlich durchwachsen, aber ein Highlight  Nr. 1 war schnell gefunden.

Kennt ihr schon manche der Bücher, oder wollt sie auch noch lesen? Könnt ihr meine Nominierungen verstehen, oder seht ihr etwas komplett anders? 

Ich würde mich sehr über eure Kommentare freuen! Liebe Grüße, Petra

 

Samstag, 17. Dezember 2016

Kurzrezension: Melody of Eden - Blutgefährten von Sabine Schulter

 

Titel: Melody of Eden - Blutgefährten

Band: 1 von ?

Autorin: Sabine Schulter

Verlag: Carlsen / Dark Diamonds

Seitenzahl: 358

ISBN: 978-3-646-30007-9 

Preis: 4,99 Euro ( Ebook ) 









Inhalt: 

**Eine Liebe, so tief wie die Nacht**

Vampire – Mythos oder Wahrheit? Diese Frage stellt sich auch die 23-jährige Melody, als sie gemeinsam mit ihrer Freundin die unterirdischen Gänge ihrer Heimatstadt erforscht. Schon immer hat sie sich gefragt, ob es diese Wesen der Nacht tatsächlich gibt. Es wird gemunkelt, dass die Regierung ihre Existenz zu vertuschen versucht, und Melody würde nur zu gerne herausfinden, warum. Als sie plötzlich von einer unheimlichen Kreatur in die Tiefe gerissen und von einem unglaublich anziehenden Mann gerettet wird, ist ihr Wissensdurst nicht mehr zu stillen. Doch schon bald schon muss Melody herausfinden, dass es Wesen gibt, die man besser nicht auf sich aufmerksam macht…

 

Rezension: Throne of Glass - Erbin des Feuers von Sarah J. Maas

Titel: Throne of Glass - Erbin des Feuers

Band: 3 von ?

Autorin: Sarah J. Maas

Übersetzerin: Ilse Layer

Verlag: dtv

Seitenzahl: 656

ISBN-10: 3423716533

ISBN-13: 978-3423716536

Preis: 11,95 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Das Abenteuer geht weiter

Von den Salzminen Endoviers über das gläserne Schloss in Rifthold bis nach Wendlyn – ganz gleich, wohin Celaenas Weg führt, sie muss sich ihrer Vergangenheit stellen und dem Geheimnis ihrer Herkunft. Einem Geheimnis, das alles – ihre Gegenwart und ihre Zukunft – für immer verändern wird. 

 

Freitag, 16. Dezember 2016

Rezension: Schatten über den Weiden von Nora Roberts

Titel: Schatten über den Weiden

Autorin: Nora Roberts

Übersetzerin: Nina Heyer

Verlag: Diana

Seitenzahl: 560

ISBN-10: 3453359178

ISBN-13: 978-3453359178

Preis: 9,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Ein Brief von ihrer tot geglaubten Mutter führt Kelsey nach Virginia. Jahrelang saß Naomi für einen ungeklärten Mord im Gefängnis. Auf dem Gestüt lernen sich die beiden Frauen langsam kennen, und Kelsey entdeckt ihre Leidenschaft für Pferde. Dabei kommt sie auch dem attraktiven Gabe Slater vom Nachbarhof näher. Doch das idyllische Landleben trügt. Als Kelsey versucht, das Geheimnis ihrer Mutter zu entschlüsseln, beginnen sich die Geschehnisse von damals auf mysteriöse Weise zu wiederholen.

 

Donnerstag, 15. Dezember 2016

Kurzrezension: In der Seele ein Grauwolf von Anika Lorenz

 

 

Titel: In der Seele ein Grauwolf

Band: 2 von 3

Autorin: Anika Lorenz

Verlag: Carlsen / Impress

Seitenzahl: 260

ISBN: 978-3-646-60282-1

Preis: 3,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

Rezension: Frigid von Jennifer L. Armentrout

Titel: Frigid 

Band: 1 von ?

Autorin: Jennifer L. Armentrout

Verlag: Piper Taschenbuch

Seitenzahl: 336 

ISBN-10: 3492309852

ISBN-13: 978-3492309851

Preis: 9,99 Euro 









Inhalt: 

Sydney und Kyler sind so unterschiedlich wie Feuer und Eis. Während Kyler eine Frau nach der anderen abschleppt, geht Sydney lieber mit einem guten Buch ins Bett. Trotzdem sind sie seit Kindertagen beste Freunde. Doch als sie bei einem Skiurlaub von einem Schneesturm überrascht werden und in einer abgelegenen Skihütte übernachten müssen, werden alte, stets verdrängte Gefühle neu entfacht. Kann ihre Freundschaft diese Nacht überstehen? Und viel wichtiger: Werden sie die Nacht überstehen? Denn während sich die beiden einander vorsichtig nähern, hat es jemand auf ihr Leben abgesehen …

 

Mittwoch, 14. Dezember 2016

Neuzugänge im Dezember 2016 # 1

Huhu meine Lieben! 

Heute möchte ich euch zeigen, welche Buchschätze in der letzten Zeit bei mir eingezogen sind. Und ich bin wieder mehr als begeistert, welche tollen Geschichten mit diesen Büchern auf mich warten! 

Kennt ihr schon eines der Bücher, oder wollt auch eine der Geschichten lesen? 

Lasst mir gern einen Kommentar da, ich würde mich freuen! 

Liebe Grüße, eure Petra

 

Kurzrezension: Unter den drei Monden von Ewa A.

 

 

Titel: Unter den drei Monden 

Autorin: Ewa A. 

Verlag: Carlsen / Dark Diamonds

Seitenzahl: 515

ISBN: 978-3-646-30003-1 

Preis: 3,99 Euro ( Ebook ) 









Inhalt: 

**Eine Liebesgeschichte, die geradewegs unter die Haut geht…**

Die 19-jährige bildhübsche Kadlin ist die einzige Tochter des Stammeshäuptlings der Smar. Keine leichte Rolle für eine fast erwachsene Frau, die nach den Regeln ihres Volks längst verheiratet sein sollte. Doch anstatt dass sie sich wie alle anderen Mädchen auf dem Sonnenfest nach einem Mann umsehen darf, wurde ihre Hand bereits dem Stammessohn der herrschsüchtigen Ikol versprochen. Eigensinnig wie sie ist, geht sie dennoch hin, um dort den einzigen Mann zu umgarnen, der ihr Schicksal wenden könnte: Bram, den stattlichen Kriegersohn des Feindesstamms. Allerdings läuft nicht alles nach Plan und ehe sich Kadlin versieht, muss sie als Knabe verkleidet flüchten. Dabei landet sie ausgerechnet in Brams Trainingslager, wo dieser junge Krieger auf ihre Mannesprüfung vorbereitet…

 

Dienstag, 13. Dezember 2016

Neuerscheinungen im Januar 2017 # 2

Hallo meine Besten, 

heute habe ich den zweiten Teil der Neuerscheinungen im Monat Januar für euch! Habt ihr im ersten Teil schon etwas entdecken können? Falls noch nichts für euch dabei war, findet sich ja vielleicht in diesem Post das ein oder andere Buch für euch!? 

Verratet mir doch welches Buch euch besonders neugierig macht. Ich freu mich auf eure Kommentare!


Liebe Grüße, eure Petra

 

Rezension: Cindy & Rella von Marie Menke

 

 

Titel: Cindy & Rella

Autorin: Marie Menke

Verlag: Carlsen / Impress

Seitenzahl: 263

ISBN: 978-3-646-60315-6 

Preis: 3,99 Euro ( Ebook ) 









Inhalt: 

**Die Prinzessin und das Aschenputtel**

Ihr siebzehnter Geburtstag ist der Tag, an dem sich alles entscheiden wird – da sind sich Cindy und Rella einig. Sei es eine glitzernde Party, die Cindy zur Prinzessin des Berliner Nachtlebens krönt, oder ein auf Pergament geschriebener Brief, der Rellas Bestimmung offenbart: An diesem Tag rechnen sie beide fest damit, dass etwas geschehen wird, das ihr Leben für immer verändert. Womit sie jedoch nicht rechnen, ist, dass sie sich ausgerechnet an diesem Tag zum ersten Mal über den Weg laufen werden. Zwei Mädchen, die sich äußerlich bis aufs Haar gleichen und deren Schicksale von Geburt an miteinander verwoben sind. Verliebt in zwei Jungen, von denen nur einer ein Prinz sein kann…

 

Montag, 12. Dezember 2016

Kurzrezension: Der Klang deines Lächelns von Dani Atkins

Titel: Der Klang deines Lächelns 

Autorin: Dani Atkins

Übersetzerin: Sonja Rebernik - Heidegger

Verlag: Knaur TB

Seitenzahl: 464

ISBN-10: 3426519356

ISBN-13: 978-3426519356

Preis: 10,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Großes Gefühl, schwerwiegende Lebens-Entscheidungen, dramatisches Bestseller-Kino - der neue Liebes-Roman der Bestseller-Autorin Dani Atkins greift direkt nach unseren Herzen!

„Fragen Sie sich manchmal, was aus Ihrer ersten großen Liebe geworden ist? Dann wird diese Geschichte Sie packen. Ich habe sie in einem Rutsch gelesen – sie ist herzzerreißend brillant." The Sun

Ally und Charlotte haben sich seit 7 Jahren nicht gesehen. Ausgerechnet auf der Intensiv-Station eines Krankenhauses treffen die beiden wieder aufeinander. Ally bangt um das Leben ihres Mannes Joe, der einen Jungen aus einem zugefrorenen See vor dem sicheren Tod rettete, und nun im Koma liegt. Charlotte hingegen betet für ihren Verlobten David, dessen Herz nach einer Virusinfektion schwer geschädigt ist. Während beide Frauen auf ein Wunder hoffen, prasseln Erinnerungen auf sie ein – an ihre gemeinsame Studentenzeit, an Partys, an endlose Sommernächte. Aber auch an Verrat, an Untreue und daran, dass sie beide David geliebt haben.

In der dunkelsten Stunde der Nacht müssen Ally und Charlotte eine folgenschwere Entscheidung treffen. Werden Sie mit der Vergangenheit Frieden schließen können? Von dieser Frage hängt am Ende alles ab - sogar das Leben von Joe und David.

"Fans von 'Ein ganzes halbes Jahr' werden diesen Roman lieben." Patricia Scanlan, Autorin

 

Kurzrezension: Das Jahr der wundersamen Begegnungen von Sarah Winman

Titel: Das Jahr der wundersamen Begegnungen

Autorin: Sarah Winman

Übersetzerin: Marion Hertle

Verlag: Limes

Seitenzahl: 352

ISBN-10: 380902662X

ISBN-13: 978-3809026624

Preis: 19,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Manchmal schenkt einem das Leben eine unerwartete Freundschaft
Cornwall, 1947. Marvellous Ways und Freddie Drake könnten unterschiedlicher nicht sein. Doch das Schicksal führt die neunzigjährige Frau und den jungen Soldaten zusammen, denn Freddy, der einem im Sterben liegenden Freund versprochen hat, dessen Vater einen letzten Brief nach Cornwall zu bringen, landet unversehens bei Marvellous in ihrer selbsterwählten Einsamkeit. Sie nimmt den körperlich wie seelisch gebrochenen Mann bei sich auf, und eine unerwartete Freundschaft nimmt ihren Anfang. Wird Freddy Marvellous das geben können, was sie braucht, um dieser Welt auf Wiedersehen zu sagen? Und kann sie ihm geben, was er braucht, um weiterzumachen? 

 

Sonntag, 11. Dezember 2016

Rezension: Ein Meer aus Tinte und Gold von Tracy Chee

Titel: Ein Meer aus Tinte und Gold

Band: 1 von 3

Autorin: Tracy Chee

Übersetzerin: Sylke Hachmeister

Verlag: Carlsen

Seitenzahl: 496

ISBN-10: 3551583528

ISBN-13: 978-3551583529

Preis: 17,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Seit Sefias Vater ermordet wurde, kämpft sie mit ihrer Tante Nin ums Überleben. Aber dann wird Nin entführt und die einzige Spur zu ihr ist ein Buch: ein scheinbar nutzloser Gegenstand in einem Land, in dem fast niemand um die Existenz des geschriebenen Wortes weiß. Doch kaum berührt Sefia das makellose Papier, spürt sie eine magische Verbundenheit und lernt die Zeichen zu deuten. Sie führen sie nicht nur auf eine gefährliche Reise, sondern auch an die Seite eines stummen Jungen, der selbst voller Geheimnisse steckt. Gemeinsam wollen sie Nin finden – und den Tod von Sefias Vater rächen.

 

Samstag, 10. Dezember 2016

Rezension: Wer Furcht sät von Tony Parsons

Titel: Wer Furcht sät

Band: 3 von ? 

Autor: Tony Parsons

Verlag: Bastei Lübbe Taschenbuch

Seitenzahl: 320

ISBN-10: 3404174429

ISBN-13: 978-3404174423

Preis: 15,00 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

In London macht eine Bürgerwehr, der Club der Henker, Jagd auf böse Menschen - auf Pädophile, Mörder, Hassprediger - und erhängt sie. Mit diesen Fällen von Lynchjustiz beginnen für Detective Max Wolfe seine bisher schwierigsten Ermittlungen. Denn wie fängt man Mörder, die von der Öffentlichkeit als Helden gefeiert werden? Seine Spurensuche führt ihn tief unter die Stadt, in den Untergrund Londons mit seinen vielen stillgelegten Tunneln und Geisterstationen. Doch ehe Max den Club der Henker stellen kann, muss er am eigenen Leib erfahren, wie schmal der Grat zwischen Gut und Böse, Schuld und Unschuld ist -

 

Freitag, 9. Dezember 2016

Neuerscheinungen im Januar 2017 # 1

Hallo ihr Lieben, 

 Das Jahr 2016 läuft mit großen Schritten auf die letzten Tage zu, das heißt es wird Zeit für mich euch schon mal die ersten Neuerscheinungen des neuen Jahres 2017 vorzustellen. Welche Titel sprechen euch hier besonders an? Falls noch nichts für euch dabei ist, findet sich ja vielleicht in den kommenden Posts das ein oder andere Buch für euch!? 

Verratet mir doch welcher Titel euch besonders neugierig macht. Ich freu mich auf eure Kommentare!


Liebe Grüße, eure Petra

 

Kurzrezension: Wie ich dich sehe von Eric Lindstrom

Titel: Wie ich dich sehe

Autor: Eric Lindstrom

Übersetzerin: Katarina Ganslandt

Verlag: Carlsen

Seitenzahl: 352

ISBN-10: 3551583471

ISBN-13: 978-3551583475

Preis: 16,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

»Ich bin wie du mit geschlossenen Augen, nur cleverer!« Das ist Parkers Credo, und sie hat strenge Regeln aufgestellt, wie sie behandelt werden will. Seit der Trennung von ihrem Freund Scott und dem Tod ihres Vaters verlässt sie sich nur noch auf sich selbst. Für jeden Tag, an dem sie nicht heult, gibt sie sich einen Goldstern. Sie trainiert fürs Laufteam – okay, sie ist blind, aber ihre Beine funktionieren ja. Und sonst hält sie sich die meisten Leute mit Ruppigkeit vom Hals. Bis Scott ihrer Liebe doch noch eine Chance geben will …

 

Donnerstag, 8. Dezember 2016

Kurzrezension: Die Chefin von Gaby Köster

 

Titel: Die Chefin 

Autorin: Gaby Köster 

Verlag: Piper Taschenbuch

Seitenzahl: 320

ISBN-10: 3492309038

ISBN-13: 978-3492309035

Preis: 10,00 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Marie Sanders Leben ist in Schieflage geraten. Bei der erfolgreichen Rocksängerin, von allen nur »Die Chefin« genannt, läuft’s nicht mehr. Es sitzt sich nur noch. Und zwar im Rollstuhl. Schlaganfall, kurz nach ihrem zweiundvierzigsten Geburtstag. Also ideale Voraussetzungen, um die Verfolgung einer verbrecherischen Bande aufzunehmen. Um sich auf eine Odyssee durch halb Europa zu begeben, sich in einen selbstverliebten Bodybuilder zu verlieben und zwei Kindern ihre Eltern wiederzugeben. Kurzum: das Leben neu anzugehen.

 

Mittwoch, 7. Dezember 2016

Kurzrezension: Ebelle - Das Spiel aller Spiele - Antonia Anders

 

Titel: Ebelle - Das Spiel aller Spiele

Autorin: Antonia Anders

Verlag: Carlsen / Impress

Seitenzahl: 422

ISBN: 978-3-646-60240-1 

Preis: 3,99 Euro ( Ebook )

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

**Wenn man sich plötzlich in seinem Lieblingscomputerspiel wiederfindet…**

Eleanor ist anders als die Mädchen an ihrer Schule. Während jene shoppen gehen, hockt sie als leidenschaftliche Gamerin zu Hause und spielt bis tief in die Nacht heroische Online-Spiele. Bis eines Tages das Unmögliche wahr wird und sie im neuesten Trendgame »Ebelle« aufwacht. Ohne Waffe und in Schuluniform muss sie sich von Null auf ein Überleben sichern, Aufgaben erfüllen und vor allem einen Weg zurück in die Realität finden. Gar nicht so leicht, wenn man sich in einem mittelalterlichen Reich befindet, das kurz vor einem Krieg steht und in dem man noch nie etwas von heißen Duschen oder Smartphones gehört hat. Aber Eleanor ist eine gute Spielerin. Sie lernt die richtigen Leute kennen, schlägt sich durch und gewinnt sogar das Herz eines entscheidenden Kämpfers. Währenddessen braut sich über Ebelle ein Unheil zusammen, das nur sie aufhalten kann…

 

Rezension: Es beginnt am siebten Tag von Alex Lake

Titel: Es beginnt am siebten Tag 

Autor: Alex Lake

Übersetzerin: Stefanie Kruschandl

Verlag: Harper Collins

Seitenzahl: 480

ISBN-10: 3959670559

ISBN-13: 978-3959670555

Preis: 15,00 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Erst deine Tochter und dann du…

Der Albtraum einer jeden Mutter: Die fünfjährige Anna ist verschwunden, als Rechtsanwältin Julia sie von der Schule abholen will. Wurde sie entführt? Ist sie tot? Sechs Tage und Nächte voller Angst, sechs Tage voller Selbstvorwürfe. Am siebten Tag taucht das Mädchen wieder auf. Es scheint unverletzt und hat keine Erinnerung an das, was geschah. Julia und ihr Mann Brian sind unendlich erleichtert. Bis Julia merkt, dass das Schlimmste für sie nun erst beginnt. Denn wer auch immer ihre Tochter in der Gewalt hatte und wiedergebracht hat, will nicht das Kind vernichten …

 

Dienstag, 6. Dezember 2016

Kurzrezension: Princess - Der Tag der Entscheidung von Valentina Fast

 

Titel: Princess - Der Tag der Entscheidung

Band: 7 von 7

Autorin: Valentina Fast

Verlag: Carlsen / Impress

Seitenzahl: 326

ISBN: 978-3-646-60201-2 

Preis: 3,99 Euro ( Ebook )

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

**Eine rebellische Prinzessin kurz vor der Prinzenwahl**

Viterra, das Königreich unter einer Glaskuppel, lässt seine royalen Kinder seit Anbeginn der Zeiten im Verborgenen aufwachsen. Das gilt nicht nur für den Prinzen, der gerade eine aufwendige Prinzessinnenwahl durchlaufen musste, sondern auch für seine Schwester Evelina, deren Prinzenwahl noch bevorsteht. Nur leider ist Evelina alles andere als eine typische Prinzessin und kein Mädchen, das sich gerne versteckt hält. Und dennoch ist es ausgerechnet ein Maskenball, der ihr den Weg in die Freiheit zeigen wird...

 

Montag, 5. Dezember 2016

Kurzrezension: Der Pavian von Anna Karolina Larsson

Titel: Der Pavian 

Band: 1 von ?

Autorin: Anna Karolina Larsson

Verlag: Berlin Verlag

Seitenzahl: 560

ISBN-10: 3833310170

ISBN-13: 978-3833310171

Preis: 9,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Adnan kommt direkt aus dem Gefängnis - er hat wegen eines Drogendelikts gesessen. Jetzt muss er dringend seine Schulden im Milieu bezahlen... Magnus ist Detektiv. Er ermittelt immer hart am Rand der Legalität und hat eine Schwäche für schöne Frauen. Er bekommt einen merkwürdigen Anruf, den er zunächst für einen schlechten Scherz hält... Amanda ist frisch gebackene Polizistin. Sie hat diesen Beruf aus einem sehr persönlichen Grund gewählt. Sie will diejenigen, die sie für den Selbstmord ihrer Schwester verantwortlich macht, um jeden Preis bestraft sehen. Zwei Männer stehen ganz oben auf ihrer Liste: ein Verbrecher und ein Polizist.... Schon bald finden sie sich alle drei in einem schier unentwirrbaren Geflecht aus Sex, Lügen und Intrigen zwischen Polizei und Unterwelt gefangen.  

 

Sonntag, 4. Dezember 2016

Rezension: Tage mit Leuchtkäfern von Zoe Hagen

 

Titel: Tage mit Leuchtkäfern

Autorin: Zoe Hagen

Verlag: Ullstein Taschenbuch

Seitenzahl: 192

ISBN-10: 3548286941

ISBN-13: 978-3548286945

Preis: 13,00 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

»Das Leben ist ein Privileg«, sagte ich. »Das Leben ist ein Privileg?«, fragte Noah erstaunt. »Ja«, sagte ich. Noah zog die Luft ein, ein Lächeln umspielte seine Lippen. Er drehte sich zu Fred und den anderen um und fragte: »Wo zum Henker hast du denn den kleinen Gandhi hier her?« Du bist einsam und unglücklich, dein Leben wie ein falscher Film, der an dir vorbeiläuft. Bis du neue Freunde triffst. Gut, die sind alle ein bisschen verrückt, sie nennen sich »Der Club der verhinderten Selbstmörder«. Aber sie geben dir Halt und sind wie Leuchtkäfer in deiner bodenlosen Traurigkeit. Denn du hast nur das eine Leben.

 

Samstag, 3. Dezember 2016

Rezension: Weihnachtliche Basteltrends und Weihnachts - Motivblöcke


Titel: Weihnachtliche Basteltrends

Art: Bastelset

Hersteller: Folia Bringmann

ASIN: B001N1075I

Preis: 16,61 Euro

 

Rezension: Die Gesandten der Sonne von Wolf Serno

 

 

Titel: Die Gesandten der Sonne 

Autor: Wolf Serno

Verlag: Knaur HC

Seitenzahl: 624

ISBN-10: 3426653672

ISBN-13: 978-3426653678

Preis: 22,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

In seinem neuen Historienroman „Die Gesandten der Sonne“ lässt SPIEGEL-Bestsellerautor Wolf Serno („Der Wanderchirurg“, „Hexenkammer“, „Der Medicus von Heidelberg“) seine Leser eine abenteuerliche Reise von Bagdad nach Aachen hautnah miterleben. Die ärztliche Kunst des Mittelalters, dazu die schillernde Exotik des Orients sowie ein historisches Kuriosum, der Elefant Karls des Großen, verbinden sich zu einem einzigartigen, packenden Lesevergnügen.

Bagdad im Jahre 797. Im Auftrag Karls des Großen knüpft eine Gruppe wagemutiger Männer gute Kontakte zu Kalif Harun al-Raschid. Doch die Rückreise ins Frankenland erweist sich als ein einziges Abenteuer, da die »Gesandten der Sonne« kostbare Geschenke mit sich führen – darunter ein lebender Elefant. In dieser gefahrvollen Zeit wächst der junge Arzt Cunrad von Malmünd immer mehr in die Rolle des Anführers hinein – und stößt dennoch an seine Grenzen. Nicht zuletzt bei Aurona, der stolzen Langobardin.

 

Freitag, 2. Dezember 2016

Rezension: Fröhliche Weihnachten - Über 40 Geschichten für die Winter - und Weihnachtszeit von Ruth Rahlff

Titel: Fröhliche Weihnachten 

Autorin: Ruth Rahlff

Illustratoren: M. Cordes, J. Hilbert und andere

Verlag: Carlsen

Seitenzahl: 144

ISBN-10: 3551183694

ISBN-13: 978-3551183699

Preis: 14,99 Euro

Altersempfehlung: 3 - 7 Jahre

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Wenn's draußen dunkel wird und drinnen die Lichter scheinen - dann ist die schönste Zeit, um es sich mit einem großen, dicken Buch zum Vorlesen gemütlich zu machen. In den über 40 Geschichten, Rezepten, Bilderrätseln und Wimmelbildern, die in diesem Band zusammengetragen wurden, geht es um Plätzchen, Geschenke, Tannenbäume, Schneemänner und das Christkind. - Vorlesegeschichten, Rezepte, Rätsel und Wimmelbilder - vielfältig und bunt und Winter und Weihnachtszeit - die beste Mischung für Mädchen und Jungen Erstmals und exklusiv: Aus dem Tagebuch des Weihnachtsmanns!!!

 

Rezension: Augustus von John Williams

Titel: Augustus

Autor: John Williams

Übersetzer: Bernhard Robben

Verlag: DTV

Seitenzahl: 480

ISBN-10: 3423280891

ISBN-13: 978-3423280891

Preis: 24,00 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Was es heißt, ein Mensch zu sein ... Das Hauptwerk von John Williams endlich auf Deutsch!

Octavius ist neunzehn, sensibel, wissbegierig, und er will Schriftsteller und Gelehrter werden. Doch als Großneffe und Adoptivsohn Julius Cäsars fällt ihm nach dessen Ermordung ein gewaltiges politisches Erbe zu: Ihm, der von schwächlicher Konstitution aber enormer Willenskraft ist, wird es durch Glück, List, Intelligenz und Entschlossenheit gelingen, das riesige Römische Reich in eine Epoche des Wohlstands und Friedens zu führen.

Williams schildert das Wirken und Leben dieses außergewöhnlichen Mannes, des späteren Kaiser Augustus‘, in dramatischen Szenen, so plastisch, so mitreißend, als würden die Geschehnisse sich in unseren Tagen ereignen.
Überwiegend fiktive Briefe und Notizen, Erinnerungen und Senatsprotokolle lassen die Person eines Herrschers lebendig werden, dem das Schicksal Macht und Reichtum in vorher ungekanntem Ausmaß zuspielte. Aber er, der sich zum Gott erheben ließ, sieht am Ende, von Frau und Tochter entfremdet, dem Tod so ungeschützt entgegen, wie jeder Mensch – als das »arme Geschöpf, das er nun einmal ist.« Auch dieser historisch-biographische Roman fügt sich in das schmale aber außerordentliche Werk des posthum durch ›Stoner‹ weltberühmt gewordenen Autors, in dessen Mittelpunkt die tiefgreifende Frage steht, was es heißt, ein Mensch zu sein.

 

Donnerstag, 1. Dezember 2016

Rezension: Bastelspaß mit Adventskalender Geschenktasche und Basteltrends Skandinavisch


Titel: Adventskalender Geschenktasche 

Art: Bastelset

Hersteller: Folia Bringmann

ASIN: B015263M5Q

Preis: 15,99 Euro

 

Kurzrezension: Hasen feiern kein Weihnachten von Anne Blum

 

Titel: Hasen feiern kein Weihnachten

Autorin: Anne Blum

Verlag: Berlin Verlag Taschenbuch

Seitenzahl: 240

ISBN-10: 3833310855

ISBN-13: 978-3833310850

Preis: 9,00 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Weihnachtsfans und Weihnachtshasser passen einfach nicht zusammen: Dieser Erkenntnis muss sich Tessa kurz vor dem Fest der Liebe stellen. Seit Jahren verbringt sie Weihnachten ihrem Freund Ole zuliebe an den Stränden Thailands, doch diesmal kommt alles anders: Kurz vor Heiligabend und dem Abflug nach Bangkok zerbricht ihre Beziehung mit einem Paukenschlag. Notgedrungen und um den Herzschmerz zu vergessen, verbringt Tessa die Feiertage bei ihrer liebevoll-verrückten Familie auf dem platten norddeutschen Land. Hier in Kappeln warten Weihnachtslieder singende Gartenzwerge, Lametta, Bratäpfel am Kachelofen sowie eine Riesenportion Trost und Liebe, aber auch der übliche Stress mit den beiden Schwestern. Dann steht auch noch Ole reumütig vor der Tür und will Tessa zurück. Doch ein sehr viel größeres Problem in ihrer Familie öffnet Tessa bald die Augen dafür, was wirklich zählt im Leben.