Freitag, 2. Dezember 2016

Rezension: Fröhliche Weihnachten - Über 40 Geschichten für die Winter - und Weihnachtszeit von Ruth Rahlff

Titel: Fröhliche Weihnachten 

Autorin: Ruth Rahlff

Illustratoren: M. Cordes, J. Hilbert und andere

Verlag: Carlsen

Seitenzahl: 144

ISBN-10: 3551183694

ISBN-13: 978-3551183699

Preis: 14,99 Euro

Altersempfehlung: 3 - 7 Jahre

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Wenn's draußen dunkel wird und drinnen die Lichter scheinen - dann ist die schönste Zeit, um es sich mit einem großen, dicken Buch zum Vorlesen gemütlich zu machen. In den über 40 Geschichten, Rezepten, Bilderrätseln und Wimmelbildern, die in diesem Band zusammengetragen wurden, geht es um Plätzchen, Geschenke, Tannenbäume, Schneemänner und das Christkind. - Vorlesegeschichten, Rezepte, Rätsel und Wimmelbilder - vielfältig und bunt und Winter und Weihnachtszeit - die beste Mischung für Mädchen und Jungen Erstmals und exklusiv: Aus dem Tagebuch des Weihnachtsmanns!!!

 

 

Meine Meinung: 

"Fröhliche Weihnachten - Über 40 Geschichten für die Winter - und Weihnachtszeit" ist ein Buch der Autorin Ruth Rahlff. Die Illustrationen in diesem Buch stammen von Miriam Cordes, Dorothea Tust, Katja Mensing, Outi Kaden, Jörg Hilbert und Heribert Schulmeyer. 

 

Was mich bei diesem tollen Buch direkt angesprochen hat ist die Vielseitigkeit, die es verspricht. Es ist mehr als ein einfaches Vorlese - und später auch selber Lese - Buch und das hat mir gleich gut gefallen. Zudem fand ich die hübsche weihnachtliche Covergestaltung sehr ansprechend. 

 


Neben den insgesamt abwechslungsreichen Geschichten finden sich in diesem Buch auch viele liebevoll gezeichnete Illustrationen von verschiedenen Künstlern, die mir richtig gut gefallen haben. Besonders schön fand ich daran die Liebe zum Detail und dass die Bilder toll zu den Texten passen. 


Zu den Geschichten gibt es auch noch Rezepte, spannende Bilderrätsel und auch Wimmelbilder, die die Kleinen zum mitmachen animieren und jedes Kind gut unterhalten dürften. Diese Mischung hat mir richtig gut gefallen! Ein tolles Extra sind die Texte, die verraten, was der Weihnachtsmann so alles in sein Tagebuch schreibt. Die Idee fand ich sehr süß! Schön ist ebenfalls, dass man das Buch Jungen und Mädchen gleichermaßen vorlesen kann, hier dürfte für jedes Kind etwas Schönes dabei sein!


Positiv: 

* schöne Mischung aus Geschichten und Mitmach - Möglichkeiten für Kinder

* kreative Texte und Ideen

* liebevoll gezeichnete und passende Illustrationen


Negativ: 

* Nichts


"Fröhliche Weihnachten" ist ein Vorlesebuch, welches mich mit seiner Vielseitigkeit und den schönen Illustrationen überzeugen konnte! Ich empfehle es gerne weiter!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen