Donnerstag, 22. Dezember 2016

Rezension: Dark Wonderland - Herzkönig von A.G. Howard

Titel: Dark Wonderland - Herzkönigin

Band: 3 von 3

Autorin: A.G. Howard

Übersetzerin: Michaela Link

Verlag: cbt

Seitenzahl: 544

ISBN-10: 3570164330

ISBN-13: 978-3570164334

Preis: 17,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Al hat den Angriff beim Abschlussball überlebt, doch ihre Liebsten wurden von Königin Rot entführt. Um sie zu retten, muss Al sich in einem finalen Kampf der Königin stellen, um den Krieg um Wunderland ein für alle Mal für sich zu entscheiden. Dafür muss sie ihre Besonderheit als Netherling endgültig die Oberhand gewinnen lassen – was sie ihre Liebe zu Jeb kosten könnte ... Haben die beiden überhaupt eine Chance auf ein Happy End? Oder wird Al sich sowieso für Morpheus entscheiden? Wer wird letztendlich ihr Herzkönig?

 


 

 Meine Meinung: 

"Dark Wonderland - Herzkönig" ist der dritte und abschließende Band der "Dark Wonderland" -  Trilogie von der Autorin A. G. Howard. Nach dem Ende des letzten Bandes war ich schon extrem neugierig, wie die Geschichte um Ali, Jeb, Morpheus und Co weitergehen und letztlich enden würde. Dementsprechend gespannt blieb das Buch auch nicht lange ungelesen ...

 

Der letzte Band endete mit dem spannenden Kampf auf Ali's Abschlussball, bei dem Ali zwar knapp überlebt, aber ihre liebsten Jeb und Morpheus beide von Königin Rot enführt werden. Dieser Band setzt beinahe nahtlos nach den Geschehnissen an und Ali steht der finale Kampf um Wunderland bevor, bei dem sie gegen Königin Rot antreten muss. Doch nicht nur das macht Ali Angst sondern auch die Tatsache, dass dadurch ihre Netherling's Seite die Oberhand bekommen wird und, dass sie diese Entwicklung ihre Liebe zum Jeb kosten könnte ... Oder ist es gar so, dass Ali sich von vornherein schon für Morpheus entscheiden wird?

 


Der Einstieg in dieses Buch ist mir gut gelungen, was vorallem an dem fast nahtlosen Übergang von Band 2 zu diesem dritten Teil lag, zum anderen aber auch an dem tollen, bildhaften und so fantasievollen Schreibstil von A.G. Howard. Der Schreibstil der Autorin entführte mich schnell wieder in die "Wunderland" Welt rund um Ali und Co und dieses Mal erwartete mich als Leserin ein etwas dunkleres Wunderland, als man es schon aus dem Auftakt der Trilogie kannte. Durch die Schreckensherrschaft von Königin Rot ist es zunächst eine sehr bedrückende Stimmung, die sich aber im Laufe der Geschichte ein bisschen wandelt, was mir gut gefallen hat!

 

Die Charaktere in dieser Geschichte mochte ich auch dieses Mal wieder sehr. Besonders Ali hat es mir angetan, weil sie einfach bis zu diesem Band eine deutliche Entwicklung durchläuft und sie zeitgleich immer echt auf mich wirkt. Aber auch die anderen Charaktere sind liebevoll gezeichnet worden, sodass sich im Zusammenspiel ein wirklich schönes Bild ergibt. 

 

Die Handlung in diesem Band ist im Vergleich zu den vorherigen nocheinmal düsterer und schwerer teilweise fast melancholisch und zudem erfährt man vieles zu Fragen, die zuvor schon aufgetaucht waren. Ich fand es sehr gut, dass Frau Howard wirklich keine Frage offengelassen hat und die Lösungen und Antworten stimmig auf mich wirkten. Durch die Rückblicke kam es manchmal ein bisschen zu kurzzeitigen Längen, die aber durch die restlichen Handlungsinhalte fast komplett ausgeglichen wurden!

 

Positiv: 

* deutliche Entwicklung der Charaktere

* tolles Setting

* interessante Handlung, bei der keine Fragen offenbleiben

 

Negativ: 

* minimale Längen, die aber durch die abwechslungsreiche Handlung kaum auffallen

 

"Dark Wonderland - Herzkönig" ist ein fantastischer Abschluss der Trilogie. Ich hatte tolle und spannende Lesestunden mit Ali und Co und habe das skurille und hier sehr düstere Wunderland gern besucht!

 

Kommentare:

  1. Ahoy Petra,

    spätestens seit dem zweiten Band liebe ich die Reihe, aber dieser letzte Teil hat mich total umgehauen... Jeb und Morpheus zeigen sich von ihrer besten Seite und es gab viele Ohhhh-Momente, gleichzeitig aber auch wahnsinnig viel Spannung und nervenaufreibende Wendungen...

    Ich LIEBE dieses Buch und im November war es auch mein Highlight ♥


    Frech lasse ich mal meinen Link da und wünsche alles Gute fürs neue Jahr und einen guten Rutsch!
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2016/12/dark-wonderland-herzkonig.html

    P.S.: Ich glaube, du hast bei KaSa´s Adventskalender gewonnen ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mary,
      danke für deinen lieben Kommi und den Hinweis. Ich hab tatsächlich gewonnen:-) Danke, dass du mich erinnert hast zu schauen.
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen