Montag, 12. Dezember 2016

Kurzrezension: Der Klang deines Lächelns von Dani Atkins

Titel: Der Klang deines Lächelns 

Autorin: Dani Atkins

Übersetzerin: Sonja Rebernik - Heidegger

Verlag: Knaur TB

Seitenzahl: 464

ISBN-10: 3426519356

ISBN-13: 978-3426519356

Preis: 10,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Großes Gefühl, schwerwiegende Lebens-Entscheidungen, dramatisches Bestseller-Kino - der neue Liebes-Roman der Bestseller-Autorin Dani Atkins greift direkt nach unseren Herzen!

„Fragen Sie sich manchmal, was aus Ihrer ersten großen Liebe geworden ist? Dann wird diese Geschichte Sie packen. Ich habe sie in einem Rutsch gelesen – sie ist herzzerreißend brillant." The Sun

Ally und Charlotte haben sich seit 7 Jahren nicht gesehen. Ausgerechnet auf der Intensiv-Station eines Krankenhauses treffen die beiden wieder aufeinander. Ally bangt um das Leben ihres Mannes Joe, der einen Jungen aus einem zugefrorenen See vor dem sicheren Tod rettete, und nun im Koma liegt. Charlotte hingegen betet für ihren Verlobten David, dessen Herz nach einer Virusinfektion schwer geschädigt ist. Während beide Frauen auf ein Wunder hoffen, prasseln Erinnerungen auf sie ein – an ihre gemeinsame Studentenzeit, an Partys, an endlose Sommernächte. Aber auch an Verrat, an Untreue und daran, dass sie beide David geliebt haben.

In der dunkelsten Stunde der Nacht müssen Ally und Charlotte eine folgenschwere Entscheidung treffen. Werden Sie mit der Vergangenheit Frieden schließen können? Von dieser Frage hängt am Ende alles ab - sogar das Leben von Joe und David.

"Fans von 'Ein ganzes halbes Jahr' werden diesen Roman lieben." Patricia Scanlan, Autorin

 

 



Buchidee: 

Die Buchidee hat direkt mein Interesse geweckt und da ich mal wieder Lust auf eine emotionale Geschichte hatte, habe ich mich sehr auf das Buch gefreut! Die Idee die Geschichte teilweise in Rückblicken zu erzählen fand ich toll und ich war gespannt auf die Umsetzung!

 

Handlung: 

In dieser Geschichte geht es um die beiden Protagonistinnen Ally und Charlotte. Die beiden Frauen haben sich seit sieben Jahren nicht mehr gesehen und begegnen sich nun auf einer Intensivstation, auf der Ally um das Leben ihres Mannes Joe bangt, und Charlotte für ihren Verlobten David betet. David's Herz war nach einer Virusinfektion schwer geschädigt und Joe liegt, nachdem er einen Jungen aus einem zugefrorenen See rettete, im Koma. Ally und Charlotte müssen beide auf ihr eigenes Wunder hoffen und währenddessen erinnern sie sich an ihre gemeinsame Studentenzeit, die aber nicht nur gute Erinnerungen birgt. Denn es gab einen schlimmen Verrat, der damit zu tun hatte, dass sowohl Ally, als auch Charlotte in David verliebt waren ... Doch werden sie mit der Vergangenheit Frieden schließen können?

 

Schreibstil: 

Der bildhafte Schreibstil von Dani Atkins hatte mir schon in ihren anderen Büchern sehr gut gefallen und auch in "Der Klang deines Lächelns" konnte mich die Autorin wieder überzeugen. Besonders schön fand ich, dass sich das Buch flüssig lesen lässt, es der Autorin aber zeitgleich gelingt die nötigen Emotionen ganz toll herüberzubringen!

 

 Charaktere: 

Die Charaktere wurden von Dani Atkins liebevoll dargestellt und ich habe es genossen die verschiedenen Entwicklungen und Konstellationen mitzuverfolgen. Manche Eigenschaften wirkten auf mich zwar ein bisschen stereotypisch aber dennoch habe ich mich mit den verschiedenen Charakteren die meiste Zeit sehr wohl gefühlt!

 

Spannung: 

Die Spannung wurde von der Autorin, besonders auf emotionaler Ebene, schön aufgebaut und das führte dazu, dass ich immer wissen wollte, wie sich die Geschichte weiterentwickeln würde. Manches war, was die Auflösung anging, leider ein bisschen zu leicht vorherzusehen, aber das war, meiner Meinung nach, nur ein kleiner Makel. 

 

Emotionen: 

Die Emotionen sind das große Plus an dieser Geschichte. Ich fand es sehr schön, dass mich Dani Atkins gleich zu Beginn mit dieser gefühlvollen und tragischen Geschichte abholen konnte und ich habe teilweise schon mitgelitten. Manches war mir dann aber auch ein bisschen zuviel Drama, aber diese Stellen kamen glücklicherweise nicht allzu oft in der Geschichte vor!

 

"Der Klang deines Lächelns" ist eine bewegende Liebes- und Schicksalsgeschichte, die den Leser/die Leserin auf eine emotionale Achterbahnfahrt mitnimmt und mir tolle Lesestunden beschert hat! 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen