Samstag, 24. September 2016

Rezension: Bilder - Atlas der Sommer - und Herbstblumen - Heimische Pflanzen einfach nach Farbe erkennen

Titel: Bilder - Atlas der Sommer - und Herbstblumen - 

         Heimische Pflanzen einfach nach Farbe 

         erkennen

Verlag: DVA

Seitenzahl: 72

ISBN-10: 3421040397

ISBN-13: 978-3421040398

Preis: 16,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Ein bibliophiles Kleinod – wunderbar künstlerisch ausgeführte, aber absolut naturgetreue Darstellungen der heimischen Wildblumen, in übersichtlicher Anordnung nach Farben und, ganz besonders: als Leporello gebunden, ausgezogen mit immerhin 5 Metern Länge! Das Büchlein im handlichen Taschenformat zeigt dem Liebhaber der Blumen und der Natur in historisierender Manier, welche Pflanzen man bei uns direkt vor der Haustüre findet. Es sind nur die häufigsten versammelt – übersichtlich nach Farben und Standorten gegliedert, in 40 Tafeln angeordnet und als Leporello gebunden. Man kann damit nicht nur die Pflanzen in freier Natur wiedererkennen, sondern auch ihren deutschen und wissenschaftlichen Namen ganz leicht auffinden, ohne Botaniker zu sein. Das Buch macht einfach Freude bei der Betrachtung und ist ein einmaliges Schmuckstück für alle Wildblumenliebhaber.

 

 

 Meine Meinung: 

"Bilder - Atlas der Sommer - und Herbstblumen - Heimische Pflanzen einfach nach Farbe erkennen" ist ein Buch aus der Deutschen Verlags Anstalt. Auf dieses Buch bin ich neugierig geworden, weil ich Pflanzen und Blumen sehr gerne mag und diese auch gerne zeichne. So dachte ich mir, dass ich ein schönes Bilderwerk habe, aus dem ich etwas zeichnen und dabei sogar noch etwas lernen kann. 

 

Ich habe mich schon oft dabei ertappt, dass ich vor Pflanzen gestanden habe und zwar irgendwo im Hinterkopf wusste, dass ich sie kenne, aber sie nicht namentlich benennen konnte. Dieses Büchlein ist eine schöne Möglichkeit auf eine sehr leichte Art und Weise sein Wissen zu erweitern, da man hier nichts kompliziertes vorfindet, sondern die verschiedenen Pflanzen und Blumen sehr simpel nach Farbe zuordnen kann. 

 


Zuallererst muss ich sagen, dass ich mir das Buch ganz anders vorgestellt hatte und zwar als richtiges gebundenes Buch, mit festem Einband. Dieses hier ist leider eine ganz andere Form und mir persönlich war diese Art zu einfach gehalten und auch für den Preis hätte ich mir etwas anderes gewünscht. 



Die Zeichnungen sind haben mir gut gefallen und ich finde sie sehr detailliert und realistisch. Das hat mir auch mit am besten gefallen, da die Pflanzen und Blumen sehr naturgetreu dargestellt werden! Die Beschreibungen sind knapp gehalten, aber ausreichend und gut verständlich, was für meine Bedürfnisse in diesem Fall auch absolut genügend sind! 

 

Positiv: 

* klare, einfache Beschreibungen

* tolle Planzen - und Blumenauswahl 

* gute und naturgetreue Darstellung der Pflanzen und Blumen

 

Negativ: 

* ich hätte mir einen stabileren, gebundenen Einband gewünscht 

* ich hatte mir erhofft "richtige" Seiten vorzufinden, wie in normalen Atlanten, als gebundenes Buch

 

Der "Bilder - Atlas der Sommer - und Herbstblumen - Heimische Pflanzen einfach nach Farbe erkennen" ist eine schöne Sammlung, die mich von der Buchqualität leider nicht überzeugt hat, in der aber tolle und naturgetreue Darstellungen zu finden sind!

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen