Samstag, 12. März 2016

Neuerscheinungen im April 2016 # 1

Huhu Ihr Lieben! 

Heute ist es an der Zeit euch ein paar der Neuerscheinungen des kommenden Aprils zu zeigen! Es sind wieder ein paar tolle Titel dabei, die mich interessieren. 

Welches Buch spricht euch am meisten an? Oder wecken sogar mehrere eure Neugier? 

Liebe Grüße, eure Petra

 

 

1. Das Geheimnis des Schneemädchens von Marc Levy

25.04.2016

 
Um ihr Leben zu retten, schickte er sie fort. Doch nun soll das Geheimnis um das Schneemädchen gelüftet werden ...
Im Wrack eines Flugzeugs, das im ewigen Eis des Mont-Blancs gefangen ist, findet Suzie Backer den Beweis dafür, dass ihre Familie zu Unrecht des Hochverrats beschuldigt wurde. Als der Reporter Andrew Stilman ihr begegnet, wittert er nicht nur eine einzigartige Geschichte, sondern er ist auch von dieser geheimnisvollen Frau fasziniert. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach der Wahrheit, doch dabei wecken sie schlafende Hunde und bringen sich in tödliche Gefahr. Denn ihre Nachforschungen führen sie auf die Spur einer unmöglichen Liebe und eines Mannes, der für ein gewisses „Schneemädchen“ sein Land und alles, woran er glaubte, verriet …

Quelle: Amazon


2. Der Keller von Minette Walters

18.04.2016


Munas Leben ist die Hölle. Und niemand kommt ihr zu Hilfe, denn keiner weiß, dass die Familie Songolis ihr Hausmädchen behandelt wie eine Sklavin. Dabei muss sie sich nicht nur Tag für Tag bis zur Erschöpfung um das Wohl der Songolis kümmern, sondern wird auch noch jede Nacht in einen dunklen, fensterlosen Keller gesperrt. Doch dann kehrt eines Tages der jüngste Sohn der Familie aus unerklärlichen Gründen nicht mehr nach Hause zurück. Damit die ermittelnden Polizeibeamten nichts von Munas Schicksal erfahren, darf sie ihren Keller verlassen. Und diese Chance nutzt sie auch. Denn Muna ist sehr viel klüger, als alle ahnen – und ihre Pläne sind sehr viel schockierender, als irgendjemand jemals vermuten würde ...

Quelle: Amazon 

 

3. Der Sommer der Sternschnuppen von Mary Simses

18.04.2016

 Manchmal liegt der Weg zum Glück in der Vergangenheit
Grace Hammond liebt Ordnung über alles. Als sie ihren Job, ihren Freund und auch noch ihre Wohnung verliert, kehrt sie kurzerhand nach Dorset zurück, in die charmante Kleinstadt an der Küste Connecticuts, in der sie aufwuchs. Hier gibt es den besten Apfelkuchen der Welt, einen weiten Himmel voller Sternschnuppen – und die Ruhe, in der Grace herauszufinden hofft, wie es mit ihrem Leben weitergehen soll. Doch schon bald holt sie etwas ein, was sie für immer vergessen wollte. Denn in Dorset erlitt Grace einen Verlust, den sie nie verwunden hat. Und hier verliebte sie sich einst in Peter Brooks. Als Grace nun erfährt, dass er ebenfalls zurück in der Stadt ist, treffen Vergangenheit und Gegenwart aufeinander ...

Quelle: Amazon 

 

4. Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind von 

Jonas Jonasson

07.04.2016


Johan Andersson – seit seinen zahllosen Gefängnisaufenthalten nur noch »Mörder-Anders« genannt – ist frisch aus dem Knast entlassen und braucht einen neuen Job sowie neue Freunde. Da kommt ihm die Begegnung mit der geschäftstüchtigen Pfarrerin Johanna Kjellander, die wegen ihrer atheistischen Gesinnung arbeitslos geworden ist, gerade recht. Zusammen mit dem Hotel-Rezeptionisten Per Persson gründen sie eine »Körperverletzungsagentur« mit Mörder-Anders in der Rolle des Auftragsschlägers. Die Nachfrage läuft blendend. Bis Mörder-Anders nach dem höheren Sinn des Ganzen fragt, sich plötzlich für Gott interessiert und friedfertig werden will. Doch Stockholms Gangsterbosse haben mit ihm noch eine Rechnung offen und nehmen Mörder-Anders und seine Freunde gründlich in die Zange …
Augenzwinkernd und respektlos nimmt Jonas Jonasson die menschliche Profitgier aufs Korn und hat mit Anders einen unvergesslichen Anti-Helden erschaffen.

Quelle: Amazon


5. Dark Love - Dich darf ich nicht lieben von Estelle Maskame

11.04.2016

 Sommer, Sonne und der Glamour von L. A.: das umwerfende Setting einer überwältigenden ersten großen Liebe!
Die 16-jährige Eden ist genervt: Sie soll den ganzen Sommer bei ihrem Vater verbringen, der eine neue Frau geheiratet hat. Immerhin wohnt er in Los Angeles, und so hofft Eden auf heiße Nachmittage am Strand und coole Partys. Nie jedoch hätte sie sich träumen lassen, was sie dort erwartet: nämlich ihr absolut unmöglicher neuer Stiefbruder, der 17-jährige Tyler. Der pöbelt sich durch die gepflegte Willkommensparty, beleidigt alle, inklusive Eden, und zieht türenschlagend wieder ab. Eden ist zugleich abgestoßen und fasziniert von ihm. Denn seine smaragdgrünen Augen verraten, dass irgendwo in ihm eine sehr verletzliche Seele ist, die sich mit extrem grobem Äußeren panzert. Und auch Tyler scheint wider Willen von Eden angezogen zu sein …

Quelle: Amazon

 

6. Die Zeitagentin - Ein Fall für Peri Reed von Kim Harrison

11.04.2016

Peri Reed ist jung, sexy und tough. Doch das ist nicht das Beste an ihr! Was sie einzigartig macht, ist ihre Gabe: Peri kann vierzig Sekunden in der Zeit zurückspringen und die Vergangenheit verändern. Ein unschätzbarer Vorteil, wenn man für eine staatliche Geheimorganisation arbeitet, die Jagd auf die gefährlichsten Kriminellen der USA macht. Bis Peri eines Tages der Korruption verdächtigt wird und fliehen muss. Plötzlich zur Staatsfeindin Nummer eins geworden, ist sie fest entschlossen, ihre Unschuld zu beweisen und die Drahtzieher dieser Verschwörung ausfindig zu machen. Doch Peri kann niemandem mehr vertrauen – nicht einmal dem Mann, den sie liebt ...

Quelle: Amazon


7. Die Clifton - Saga - Erbe und Schicksal von Jeffrey Archer

11.04.2016


England 1945: Der Zweite Weltkrieg ist beendet. Harry Clifton, der sich aus den Hafendocks Bristols hochgearbeitet hat, und sein treuer Jugendfreund Giles Barrington, Sprößling der Schifffahrt-Dynastie Barrington, haben überlebt. Endlich hat Harry zu seiner großen Liebe gefunden, zu Giles' Schwester Emma Barrington. Doch ein langer Schatten droht auf die jungen Menschen zu fallen. In einer dramatischen Verhandlung obliegt es dem Haus der Lords festzulegen, wer das Vermögen der Barringtons rechtmäßig erben wird: Harry oder Giles. Harry weiß, dass die Entscheidung seine Verbindung mit Emma für immer zerstören könnte. Für die Familien Clifton und Barrington beginnt eine neue Epoche voller Intrigen und Verrat.

Quelle: Amazon 

 

8. Der Vergiss meinnicht Sommer von Leila Howland

25.04.2016

 
Schwestern sind für immer
Drei Schwestern, drei Wochen Sommerferien … doch dann kommt die Überraschung: Marigold, Zinnia und Lily werden von ihren Eltern zu einer Tante in ein verschlafenes Küstenstädtchen nach Cape Cod geschickt. Kein Fernsehen, kein Internet und keine Handyverbindung. So hatten sich die drei L.A.-Girls ihren Sommer nicht vorgestellt. Vor allem die zwölfjährige Marigold tobt. Sie verpasst ein wichtiges Film-Casting – und ihren ersten Kuss. Doch durch eine selbst auf die Beine gestellte Talentshow und Unmengen von den leckeren Brownies ihrer Tante später, haben die Mädchen etwas Wichtiges gelernt: Egal, wo sie sind, Hauptsache, sie sind zusammen. Denn was sie am besten können, ist Schwestern zu sein!

Quelle: Amazon

 

9. Dreamwalker - Die Gefangene des Drachenturms von J.D. Oswald

11.04.2016

Seit Jahrhunderten schon herrscht Feindschaft zwischen Drachen und Menschen. Aber ein gemeinsames Schicksal hat den jungen Drachen Benfro und den Jungen Errol eng verbunden. Doch das Schicksal hat ihnen einiges abverlangt bei ihren Abenteuern: Benfro steht mittlerweile unter dem Bann des mächtigen Drachen Magog und Errol leidet noch immer unter den Folgen der Folter, die er im königlichen Schloss erlitten hat. Aber auch wenn Benfro und Errol jeder für sich leichte Beute für ihre größten Feinde sind, gemeinsam haben sie eine Chance gegen die machtlüsterne Königin Beulah und den grausamen Inquisitor Melyn.

Quelle: Amazon

 

10. Pandora - Wovon träumst du? von Eva Siegmund

11.04.2016

 Sophie lebt in einer Welt, in der alle durch einen Chip im Kopf jederzeit unbeschwert online gehen können. Als sie erfährt, dass sie adoptiert ist und eine Zwillingsschwester hat, erkunden die Mädchen damit ihre Vergangenheit – und stoßen schon bald auf seltsame Geheimnisse. Ihre Recherchen bringen den Sandman auf ihre Spur. Er will die Menschheit mithilfe eines perfekt getarnten Überwachungssystems beherrschen, und nur die Zwillinge können ihn und seine allmächtige NeuroLink Solutions Inc. zu Fall bringen. Doch das bringt sie in höchste Gefahr ...

Quelle: Amazon

 

11. Wenn du mich tötest von Karen Winter 

01.04.2016

 
Nach Kinlochbervie, einem Küstenort in den schottischen Highlands, verirrt sich niemand zufällig. Deswegen sorgt der deutsche Tourist Julian im einzigen Hotel der Gegend durchaus für Aufsehen. Verdreckt, durchnässt und völlig verstört bittet der Backpacker um Hilfe. Seine Frau Laura, mit der er einige Tage am Strand der einsamen Sandwood Bay verbracht hat, ist verschwunden. Die Polizei steht vor einem Rätsel, und bald gerät Julian selbst unter Verdacht. Dann wird südlich der Bay die Leiche einer Frau angespült; nackt und kaum mehr zu identifizieren ...

Quelle: Amazon 

 

12. Der rote Himmel von Iny Lorentz

01.04.2016

 Es ist das Jahr 1860. Die Situation im Süden der USA ist bis zum Äußersten angespannt. Der Riss, der durch das Land geht, macht auch vor Walther Fitchners Familie nicht halt: Sein Sohn Waldemar ist wie sein Vater ein entschiedener Anhänger der Union, während sein älterer Bruder Joseph sich mehr als Texaner fühlt, auch wenn er persönlich die Sklaverei ablehnt. Walther Fitchner wird mit seinen fast 60 Jahren von einem weitaus jüngeren politischen Gegner zum Duell gefordert - und geht als Sieger daraus hervor. Doch er muss die Stadt verlassen, bis sich die Wogen wieder geglättet haben. Kurz darauf will man seinen Besitz enteignen, daher bleibt ihm nichts anderes übrig, als den Eid auf die neugegründeten Konföderierten Staaten von Amerika abzulegen. Doch damit ist die Gefahr für Walther und seine Familie noch nicht gebannt …

Quelle: Amazon 

 

13. Sonnensegeln von Marie Matisek

01.04.2016

 »Private Pflegerin für schwerkranken Unternehmer nach Südfrankreich gesucht. Sprachkenntnisse von Vorteil, aber nicht Bedingung.«
Als die Krankenschwester Marita diese Annonce in der Zeitung liest, ahnt sie noch nicht, dass sich ihr Leben von Grund auf ändern wird. Schon lange hadert sie mit sich und den eingefahrenen Gleisen ihrer Existenz. Doch erst ihre achtzehnjährige Tochter bewegt Marita dazu, auf die Anzeige zu antworten. So landet sie auf dem von Blütenduft und Sonnenglut durchtränkten Gut der Lafleurs in der Nähe der Parfümstadt Grasse. Hier blühen die Rosen und der Jasmin, die die Grundlage für wunderbare Düfte und den Reichtum der Lafleurs bilden. Der schwerkranke Unternehmer entpuppt sich als schwieriger Patient, und Lucien, sein Sohn, ist offenbar auch nicht viel besser. Marita könnte verzweifeln, wären da nicht die herzensgute Haushälterin Segolène und der charmante Filou François, der Marita die zauberhafte Côte d’Azur von ihrer schönsten Seite zeigt …

Quelle: Amazon 

 

14. Tief durchatmen beim Abtauchen von Bettina Haskamp

22.04.2016

 Eine warmherzige Komödie um zwei ungleiche Frauen und das komplizierte Ding namens Liebe. Juliane hat alles im Griff. Erfolgreich im Job, stets den perfekten Plan vor Augen, hasst sie Überraschungen jeder Art. Als sie Freund Björn lieber ziehen lässt, als Zugeständnisse zu machen, entwickelt ihre beste Freundin Lisa einen Notfallplan: Juliane soll im Urlaub einfach mal tief durchatmen ... Während die Magie der Insel tatsächlich zu wirken beginnt und Juliane erkennt, dass ein Leben ohne Überraschungen nicht lebenswert ist, steht Lisa plötzlich vor den Trümmern ihrer heilen Welt. Das eigene Glück ist ihr abhanden gekommen, sie braucht jetzt einen Rettungsplan für sich selbst ...

Quelle: Amazon 

 

15. Oppositon - Schattenblitz von Jennifer L. Armentrout

29.04.2016

 
Katy kann noch immer nicht fassen, dass Daemon sie verlassen und sich der Armee der Lux angeschlossen hat. Seit deren Invasion ist ein Krieg ausgebrochen, der schon viele Menschenleben gekostet hat. Niemand ist mehr sicher, doch um der schwangeren Beth zu helfen, wagt Katy sich aus dem Haus. Als ihr größter Wunsch in Erfüllung geht und sie Daemon begegnet, scheint dieser jegliche Gefühle für sie verloren zu haben. Katy muss herausfinden, ob noch etwas von dem Daemon, den sie liebt, in ihm steckt – bevor alles verloren ist. Dies ist der fünfte und letzte Band der Obsidian-Serie. Aber zum Glück gibt es einen Lichtblick: Im Winter 2016 erscheint Oblivion. Lichtflüstern – die Geschichte aus Daemons Perspektive!

Quelle: Amazon

Kommentare:

  1. Hallo Petra,

    oh Mann, ich glaube, der April wird für mich schon wieder ganz schön gefährlich ... aber ich versuch brav zu bleiben, denn wahrscheinlich nehm ich eh von der Buchmesse wieder viel zu viele Bücher mit. Aber "Pandora - Wovon träumst Du" wird auf jeden Fall bei mir einziehen.

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Moni!
      Ja da hast du recht! Es erscheinen so tolle Bücher! Bin gespannt, welche Bücher du von der Messe mitbringst!
      "Pandora" möchte ich auch unbedingt lesen!
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  2. Huhu,
    na da hast du mir aber einige Neuerscheinungen gezeigt, die ich bisher noch gar nicht auf dem Schirm hatte. Zum Beispiel "Der Keller" werde ich mal näher im Auge behalten.

    lg, Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi!
      Das freut mich! "Der Keller" möchte ich auf jeden Fall gerne lesen!
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  3. Guten Morgen!
    Archer und Levy stehen natürlich schon auf meiner Wunschliste und sind ein MUST HAVE! =)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Martina!
      Die Bücher von Archer möchte ich auch gerne noch lesen! Das neue Buch von Marc Levy möchte ich auch bald lesen. Es klingt toll!
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  4. Guten Morgen,
    da sind tolle Titel dabei.
    Der Sommer der Sternschnuppen
    Erbe und Schicksal
    Der Vergiss meinnicht Sommer
    Sonnen Segeln
    wäre ganz nach meinem Geschmack.
    Liebe Grüße Bettina H.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Bettina!
      deine genannten Bücher möchte ich auch alle lesen, aber von Archer muss ich erst noch die Vorgänger lesen.
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  5. Huhu Petra,

    das sind ja ein paar total interessante Bücher!! Besonders das von Marc Levy spricht mich ja jetzt richtig an. Von ihm habe ich schon mal "Wer Schatten küsst" gelesen und fand das so schön. =) Aber "Opposition" muss ich auch noch unbedingt lesen!! =D

    Ganz liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Leni!
      ja das finde ich auch. Marc Levy ist für mich auch ein Must Have und "Opposition" auch:-)
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  6. Guten Morgen =)
    Schöne Neuerscheinungen hast du dir ausgesucht. "Der Keller" und "Wenn du mich tötest" hören sich sehr interessant an, nachdem ich mal wieder auf einem "Thrillertrip" bin ;)
    Liebe grüße
    Nala

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nala!
      Danke:-) Ja, es erscheinen wirklich tolle Titel. Die beiden Thriller möchte ich auch auf jeden Fall lesen. Sie klingen super - spannend.
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  7. Von deiner Liste interessiert mich ja am meisten Pandora, was ich auch wirklich gerne lesen möchte. Zum einen spricht mich da das Cover ziemlich an, zum anderen klingt die Geschichte sehr interessant und ganz nach meinem Beuteschema ;)

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lena!
      "Pandora" möchte ich auch unbedingt lesen. Das Cover finde ich auch total schön!
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  8. Die Zeitagentin hört sich ja schon mal cool an.....
    LG Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Livia,
      ja das finde ich auch, das Buch ist auch definitiv auf der Wunschliste!
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  9. Hallo Petra,
    so viele tolle Bücher! Der "Vergiss-mein-nicht-Sommer" wäre genau meine Lektüre, aber zur Zeit komm ich einfach nicht zum Lesen.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Christine!
      ja:-) Hast du soviel um die Ohren?
      Das Buch habe ich auch im Blick, mal schauen, wie die ersten Meinungen ausfallen, es klingt echt gut!
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen