Samstag, 27. Februar 2016

Rezension: Flexi Carb - Das Kochbuch von H. Lemberger & F. Mangiameli mit Nicolai Worm

Titel: Flexi Carb - Das Kochbuch

Autoren: H. Lemberger und F. Magiameli

               mit Nicolai Worm

Verlag: riva

Seitenzahl: 224

ISBN-10: 3868836322

ISBN-13: 978-3868836325

Preis: 19,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Das Flexi-Carb-Kochbuch zeigt Ihnen, wie die kohlenhydratangepasste Mittelmeerküche im Alltag funktioniert. Von A wie Artischocke bis Z wie Zitrone stellen Heike Lemberger und Franca Mangiameli die wichtigsten und wirkungsvollsten Zutaten einer modernen mediterranen Ernährung vor und packen diese in 60 leckere und schnelle Rezepte für Frühstück, Hauptmahlzeiten und Snacks. Alle Gerichte gibt es in unterschiedlichen Kohlenhydrat- und Kalorienstufen: Ob Büromensch, Hobbysportler oder Bewegungsfreak, ob ein paar Kilos abnehmen, gesund bleiben oder fitter werden – für jedes persönliche Ziel bietet Flexi-Carb die richtige Strategie. Der Lebensstil-Check verrät, welcher Flexi-Carb-Typ Sie sind. Der Wochenplan, die passende Einkaufsliste sowie viele praktische Tipps für zu Hause verhelfen zu einem schnellen Start in ein neues, mediterranes Lebensgefühl mit viel Spaß, Geschmack und ganz ohne Verzicht auf Genuss.

 

 


Meine Meinung: 

"Flexi Carb - Das Kochbuch" ist ein Buch der Autoren Heike Lemberger und Franca Mangiameli in Zusammenarbeit mit Nicolai Worm. In diesem tollen Buch findet der interessierte Leser/ die interessierte Leserin leckere und einfach nachzukochende Rezepte aus der Mittelmeerküche. Das praktische und besondere an diesem Kochbuch ist, dass es fünf unterschiedliche Kohlenhydratstufen gibt, die sich individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse anpassen lassen und zu jeder Mahlzeit variiert werden können.

 

Das Buch ist in fünf größere Kapitel aufgeteilt, die aber jeweils noch kürzere, verschiedene Themen beinhalten. Der Aufbau hat mir sehr gut gefallen. Nach den drei Vorworten von Nicolai Worm und den beiden Autorinnen geht es zuerst um das Thema der Kohlenhydrate. Hier findet man Fakten und Hinweise was es mit den Kohlenhydraten überhaupt auf sich hat und ob manches bedeutet, dass man komplett auf diese verzichten sollte. Das zweite Kapitel befasst sich mit dem Thema der Mediterranen Ernährung. Hier wird zum einen die Ernährungsform erklärt und zum zweiten finden sich auch Hinweise und Fakten zu den positiven Ergebnissen, die diese Ernährung mit sich bringt. 




Das dritte Kapitel erklärt, was es mit der sogenannten "modernen mediterranen Ernährung" auf sich hat. Hier findet der Leser/ die Leserin ebenfalls eine praktische Flexi Carb - Tabelle zur Übersicht und Zutaten, die bei der Lebensmittelauswahl helfen können. Das folgende, vierte Kapitel erklärt das Flexi Carb - Prinzip nocheinmal ganz ausführlich. Zudem finden sich hier Tipps zur Ernährung bei einem intensiven Krafttraining und ein toller Test zum Lebensstil, der offenbart, was für ein Kohlenhydrat - Typ man ist. 

 

Nach diesen spannenden Themen geht es aber um das eigentliche, die Rezepte. Die Aufgliederung der Rezepte ist klassisch nach Frühstück, Suppen, Salate, Fisch und Meeresfrüchte etc. was mir gut gefallen hat. Die Rezepte sind lecker und zudem auch noch einfach nachzukochen. Einfach klasse! Als zugehöriger Abschluss findet man noch eine Flexi Carb - Einkaufsliste und einen Wochenplan! 

 

"Flexi Carb - Das Kochbuch" hat mich komplett überzeugt! Ein toller Aufbau und leckere Rezepte, sowie Infos zur praktischen Umsetzung runden den Gesamteindruck ab!

 


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen