Mittwoch, 18. November 2015

Neuzugänge im November # 1

Hallo meine Lieben! 

Es ist schon wieder Mitte November und ich habe das Gefühl die Zeit rast nur so dahin. Geht es euch auch so? Auf jeden Fall sind in dieser dahinrasenden Zeit wieder einige tolle Bücher bei mir eingezogen, wovon manche auch schon gelesen sind! 

Kennt ihr schon welche der Bücher? Welche würden euch davon am meisten interessieren? 

Liebe Grüße, eure Petra 

 

 


 Herzfischen von Britta Sabbag und Maite Kelly

Der ehemalige Kinderstar Josy kommt im Alltag nur schwer zurecht. Als dann das Café ihres geliebten Patenonkels Hugo vor dem Ruin steht, hat sie eine nicht ganz so legale Idee: Sie fischt flirtwillige Männer aus dem Meer der Partnerschaftsseiten im Internet, deren Herzen und Geldbeutel weit offenstehen. Doch einer ihrer ausgenommenen Fische engagiert eine Online-Security-Agentur, und so ist ihr bald der ehrgeizige Simon auf der Spur. Simon und Josefine werfen nun beide ihre Köder aus - doch was passiert, wenn gleich zwei Herzen im Netz landen?

Quelle: Amazon

 

Das Haus der zwanzigtausend Bücher von Sasha Abramsky

Die Liebe eines Enkels zu seinem Großvater, ein Leben für Bücher und ein Salon voller Ideen

Ein Haus voller Bücher, in dem Abend für Abend eine illustre Gästeschar lebhaft diskutierte. Als Kind kam Sasha Abramsky dies ganz selbstverständlich vor. Erst viel später wurde ihm bewusst, welcher Schatz sich hinter der unauffälligen Fassade dieser Londoner Doppelhaushälfte verbarg: Sein Großvater Chimen, der 2010 hochbetagt starb, hatte im Laufe seines Lebens geschätzte zwanzigtausend Bücher zusammengetragen und eine der bedeutendsten Privatsammlungen Englands geschaffen – zugleich ein Spiegel der großen gesellschaftspolitischen Debatten des 20. Jahrhunderts.

Voller Zärtlichkeit erinnert sich Abramsky an seinen Großvater und dessen unvergleichliche Büchersammlung – ein einzigartiges Vermächtnis.

Mit Bildteil und einem Nachwort von Philipp Blom.

Quelle: Amazon

 

Wintergäste von Sybil Volks

Wie viel Nähe verträgt eine Familie?

»All das Kommen und Gehen in unserer Familie begann mit einem angekündigten Tod und einem unangekündigten Sturm. Mond und Flut, Schnee und Sturm, Brüder und Schwestern, Geliebte und ungeborene Kinder trafen ohne Vorwarnung aufeinander. Über Nacht verwandelte sich unser Haus in eine Insel im Eismeer und unsere Sippe in eine Gemeinschaft Schiffbrüchiger.«

Die Nachricht von Inge Boysens Tod war ein Fehlalarm. Doch da haben sich Kinder und Kindeskinder bereits in dem kleinen Haus hinter dem Deich versammelt. Kurz vor dem Jahreswechsel schneidet ein Schneesturm Haus Tide und seine Bewohner von der Außenwelt ab. Während draußen die Welt vereist, kochen im Innern alte Feindseligkeiten und neue Sehnsüchte hoch.

Drei Generationen in einem eingeschneiten Inselhaus – in wenigen Tagen entfaltet sich zwischen ihnen das Leben in seiner ganzen Tragik, Komik und Magie. 

Quelle: Amazon 

 

Ich mach das jetzt einfach! von Christiane Tramitz

Unterdrückte Wünsche, Träume und Sehnsüchte lassen uns Menschen auf der Stelle treten oder geben uns das Gefühl, wir verpassten unser Leben. Erfüllte Wünschen hingegen steigern das Selbstbewusstsein und vermitteln das Gefühl, etwas geleistet zu haben. Christiane Tramitz zeigt, wie wir lernen können, uns etwas zu gönnen und gut zu uns zu sein. Sie beruft sich dabei auf Erkenntnisse aus der Sozial-, Entwicklungs-, Tiefen-, Persönlichkeits-, Motivations- und Werbepsychologie. Anschauliche Beispiele aus dem Alltagsleben und aus der psychologischen Beratungspraxis machen deutlich, welch hohen Stellenwert das Thema hat und welche Lösungsstrategien möglich sind.

Quelle: Amazon 

 

Wie sie unvermeidlich glücklich werden von Manfred Lütz

ZUM GLÜCK – EIN NEUER LÜTZ!
Der Psychiater und Psychotherapeut Manfred Lütz, Autor von »Irre! Wir behandeln die Falschen!«, schreibt ein fulminantes Buch über Glückssucht und anderen ganz normalen Irrsinn.
Er präsentiert die gesamte Geschichte der Philosophie locker und allgemeinverständlich als eine kleine Geschichte des Glücks. Vor allem aber weist er ganz ernsthaft Wege, wie man tatsächlich unvermeidlich glücklich werden kann. Eine steile These – Manfred Lütz belegt sie mit verblüffenden Geschichten und schlüssigen Argumenten – witzig, durchdacht und scharfsinnig.
Am Ende wundert man sich, warum so viele glückshungrige Menschen so lange auf so viel ›Glücksschrott‹ hereinfallen konnten.
»Wie Sie UNVERMEIDLICH GLÜCKLICH werden« ist ein unterhaltsames Aufklärungsbuch zum Selberdenken. Ein befreiendes Buch für jeden, der mehr Spaß am Leben haben will.
Das ultimative Glücksbuch!
Manfred Lütz' philosophisch-psychologische Reise zum Glück
Warum Sie sich danach alle weiteren Glücksbücher sparen können
Wie Psychotherapie unglücklich macht
Warum Hirnforscher sich nicht fortpflanzen sollten
Ein fulminantes Buch über Glückssucht und anderen ganz normalen Irrsinn

Quelle: Amazon


Die Sturmschwester von Lucinda Riley

Der Wind und das Wasser, das sind die großen Leidenschaften in Allys Leben, die sie zu ihrem Beruf gemacht hat: Sie ist Seglerin und hat bei manch riskanter Regatta auf den Meeren der Welt ihren Mut unter Beweis gestellt. Eines Tages aber stirbt völlig überraschend ihr geliebter Vater Pa Salt, und Ally reist zu dem Familiensitz am Genfer See. Wie auch ihre fünf Schwestern wurde sie als kleines Mädchen von Pa Salt adoptiert und kennt ihre wahren Wurzeln nicht. Ihr Vater hinterlässt ihr aber einen rätselhaften Hinweis auf ihre Vorgeschichte – die Biographie eines norwegischen Komponisten aus dem 19. Jahrhundert, in dessen Leben die junge Sängerin Anna Landvik eine schicksalhafte Rolle spielte. Allys Neugier ist geweckt, und sie begibt sich auf Spurensuche in das raue Land im Norden. Sofort ist sie zutiefst fasziniert von der wilden Schönheit der Landschaft, aber auch von der betörenden Welt der Musik, die sich ihr dort eröffnet. Und als sie schließlich dem Violonisten Thom begegnet, der ihr auf unerklärliche Weise vertraut ist, fängt sie an zu ahnen, dass ihre jugendliche Liebe zur Musik kein Zufall war...  

Quelle: Amazon 

 


 Hold on tight - Dewayne & Sienna von Abbi Glines
 

Dewayne hält nichts von Beziehungen, bis er Sienna wiedersieht ... Sienna wollte niemals nach Sea Breeze zurückkehren. Der Schmerz sitzt noch immer zu tief. Als sie vor sechs Jahren ihre große Liebe Dustin verlor, brach eine Welt für sie zusammen. Doch längst darf sie nicht mehr nur an sich allein denken, und sie kann sich glücklich schätzen, überhaupt ein Dach über dem Kopf zu haben. Trotzdem versucht sie, Dustins Familie aus dem Weg zu gehen, die Sienna verstoßen hat, als sie sie am dringendsten gebraucht hätte. Sie meidet jeden Kontakt, bis Dustins Bruder Dewayne vor ihrer Haustür steht und alte Gefühle entfacht, von denen sie dachte, sie für immer begraben zu haben. 

Quelle: Amazon 

 

Sterne über der Alster von Micaela Jary

Die Revolution von 1918/19 bringt nicht nur Chaos in das geordnete Leben der Hamburger Reederfamilie Dornhain, sondern auch der Dienstboten: Der Patriarch nimmt sich das Leben, sein Chauffeur gerät unter Mordanklage und Nele Dornhain erwartet ein Kind vom Mann ihrer kleinen Schwester. Indes kämpft die älteste Tochter Ellinor um das wirtschaftliche Überleben des Familienunternehmens und auch um ihr eigenes Lebensglück, dessen Zukunft in den Sternen über der Alster geschrieben steht ... 

Quelle: Amazon 

 

Jessica Sorensen - Einander verfallen - Violet & Luke

Du kannst ihn nicht vergessen. Und du spielst mit dem Feuer.

Luke und Violet sind sich aus dem Weg gegangen, seit sie herausgefunden haben, dass ein ein schweres Verbrechen zwischen ihren Familien steht. Doch als Luke in Schwierigkeiten gerät, ist für Viovlet sofort klar, dass sie ihm beistehen muss. Sie empfindet so viel für Luke, aber wird sie jemals wieder fähig sein, jemandem zu vertrauen?
  

Quelle: Amazon


Emily Gillmor - Mit dir steht die Welt still

»Alles Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.« Matts Herz schlug schon immer für die Pferdewelt, und seine Reitstunden finanziert er sich als Stalljunge auf einem Luxusgestüt. Als ihm völlig überraschend ein Job als Pferdewirt angeboten wird, wähnt sich Matt am Ziel seiner Träume. Liz' größter Wunsch ist es, Springreiterin zu werden. Wenn sie auf ihrem geliebten Pferd Wild Fire sitzt, kann sie alles vergessen - den Scheidungskrieg ihrer Eltern, die hohen Erwartungen an sie als Diplomatentochter. Als sie sich auf eine leidenschaftliche Affäre mit ihrem Trainer Edward einlässt, begibt sie nicht nur ihr Herz in Gefahr ...

Quelle: Amazon 

 

Juan Gomez - Jurado - Zerrissen

Muss ich töten, um zu retten, was ich liebe?

»Auf einmal fühlte ich mich wie am höchsten Punkt der Achterbahn, wenn man weiß, dass man jeden Moment in die Tiefe stürzt.«

Vielleicht wäre alles anders gelaufen, wenn Dave Evans seine Schicht rechtzeitig beendet hätte. Doch als der renommierte Neurochirurg um Mitternacht nach Hause kommt, ist seine Haushälterin tot – und seine Tochter Julia verschwunden, entführt von einem hochintelligenten Psychopathen. Dieser will aber kein Lösegeld. Die 7-Jährige kommt nur dann frei, wenn Evans’ nächster Patient die anstehende OP nicht überlebt. Evans bleiben 55 Stunden, um eine Lösung für das fatale Dilemma zu finden. Auf dem Spiel stehen das Leben seiner kleinen Tochter und das seines berühmten Patienten, des mächtigsten Mannes von Amerika. 

Quelle: Amazon 

 

Romina Russell - Zodiac

Die 16-jährige Rhoma vom Planeten Krebs verfügt – wie viele andere in der Galaxie Zodiac – über die Fähigkeit, in den Sternen zu lesen. Doch während ihre Mitschüler die Zukunft anhand genauester Berechnungen und wissenschaftlicher Erkenntnisse vorhersagen, schaut Rho nur zu den Sternen auf und wartet auf ein Zeichen. Deswegen gilt sie bei den Lehrern als unverbesserliche Träumerin und ist kurz davor durch ihre Prüfung zu fallen. Doch als eine schreckliche Katastrophe das Sternbild Krebs heimsucht, bei der unzählige Menschen sterben, war Rho die einzige, die die Gefahr in den Sternen hat kommen sehen. Völlig überraschend wird sie zur neuen Wächterin von Krebs ernannt, zur obersten Sterndeuterin ihrer Heimat. Aber Rho entdeckt ein Omen in den Sternen, das nichts Gutes verheißt: Die Katastrophe von Krebs war kein Unfall. Andere werden folgen. Und vielleicht wird ganz Zodiac untergehen. Doch wer glaubt einem unerfahrenen Teenager, der ein Monster in den Sternen sieht?  

Quelle: Amazon


Diana Gabaldon - Outlander - Die geliehene Zeit

Der zweite Band der erfolgreichen Highland-Saga endlich in ungekürzter Neuübersetzung!
Schottland, 1968: 20 Jahre nachdem Claire Randall aus der Vergangenheit zurückgekehrt ist, bringt sie ihre Tochter Brianna in die Highlands, denn Brianna soll endlich das Land ihres Vaters kennenlernen. Claire will außerdem die Antwort auf eine Frage finden, die sie seit über 20 Jahren quält: Konnte ihre große Liebe Jamie Fraser die schreckliche Schlacht von Culloden überl
eben?

Quelle: Amazon

 

 

 

 

 

Kommentare:

  1. Ui, ich habe keins deiner Bücher gelesen, wünsche dir aber viel Spaß damit :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,

    viel Spaß mit den neuen Büchern! Ich habe gestern "Die Sturmschwester" beendet - ganz so gut wie Teil 1 hat's mir nicht gefallen. Hoffentlich packt es dich mehr.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen