Montag, 24. August 2015

Rezension: That Night - Schuldig für immer von Chevy Stevens

Titel: That Night - Schuldig für immer

Autorin: Chevy Stevens

Übersetzerin: Maria Poets

Verlag: Fischer Taschenbuch

Seitenzahl: 464

ISBN-10: 3596030331

ISBN-13: 978-3596030330

Preis: 9,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

WENN DU SIE NICHT GETÖTET HAST, WER DANN?
Sie haben dich verurteilt. Wegen Mordes an deiner Schwester. Du weißt nicht, was in jener Nacht geschehen ist. Aber du weißt, dass der wahre Mörder irgendwo dort draußen sein muss. Und jetzt kommst du frei.

 

Meine Meinung: 

"That Night - Schuldig für immer" ist ein Thriller der Autorin Chevy Stevens. In diesem Buch geht es um die Protagonistin Toni Murphy.  Toni wurde mit 18 Jahren für den Mord an ihrer jüngeren Schwester Nicole verurteilt und saß seitdem im Frauengefängnis. Jetzt ist sie gerade auf Bewährung draußen und sie hat nur zwei Wünsche: Sie möchte sich ein normales Leben aufbauen und vorallem möchte sie den wahren Mörder ihrer Schwester finden. Denn Toni weiß sicher, dass sie Nicole nicht getötet hat, zumindest behauptet sie das immer wieder. Doch was wirklich in der Nacht am See mit Nicole geschah liegt im Dunkeln. Sind Toni und ihre große Liebe Ryan wirklich so unschuldig wie sie behaupten?


Die Geschichte wird in drei unterschiedlichen Zeitebenen erzählt. Alle Erzählstränge werden aus der Sicht von Toni erzählt. Zum einen erlebt man sie in der Gegenwart, in der Vergangenheit, in ihrer Jugend, vor dem Tod ihrer Schwester und zu der Zeit als sie ins Frauengefängnis kam. Jeder Erzählstrang ist auf seine Art und Weise spannend und diese Abwechslung hat dazu geführt, dass ich diesen Thriller kaum aus der Hand legen konnte, da ich immer wissen musste wie es weitergeht.


Die Charaktere haben mir sehr gut gefallen. Sie waren allesamt wirklich toll ausgearbeitet und auch die Nebencharaktere bleiben im Gedächtnis. Toni's Geschichte ist mir sehr nahegegangen, sowohl die Geschehnisse in ihrer Jugend, ihre Erlebnisse im Frauengefängnis, aber vorallem auch ihr Kampf wieder in ein normales Leben zu finden, hat Chevy Stevens sehr emotional und auch eindrücklich beschrieben. 


"That Night - Schuldig für immer" ist ein packender Thriller mit einer vielschichtigen Handlung und einer tollen, authentischen Protagonistin, der mich absolut gefesselt hat!





Kommentare:

  1. Abend Petra ^.^

    Argh, ich liebe es hier ja sehr, dass alles so mysteriös wirkt und man alleine vom KT lesen einfach rätselt, was da im Buch wohl los sein mag. Ich setze es mal auf meine WuLi, komme aber sicherlich nicht lange dran vorbei, es mir endlich auch zu kaufen und zu lesen. :D Es freut mich, dass du so begeistert wurdest. :) Super.

    Alles glitzrige und dir noch eine angenehme Woche
    ~ Jack

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jack! Ich mag solche Klappentexte auch total gerne, viel lieber als die, in denen man schon den ganzen Inhalt gleich kennt. Dieses Buch ist echt genial. Ich hoffe, dass es dir dann genauso gut gefällt wie meiner Wenigkeit;-)
      Eine schöne Restwoche, Petra

      Löschen
  2. Das hört sich doch mehr als gut an. :)

    Herzliche Grüße

    Lenchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lenchen,
      ja mir hat es auch viel mehr als gut gefallen:-) So macht lesen richtig Spaß! Lg Petra

      Löschen