Sonntag, 12. Juli 2015

Rezension: Die Sache mit dem Glück ( Hörbuch ) von Matthew Quick

 

Titel: Die Sache mit dem Glück

Autor: Matthew Quick 

Sprecher: Boris Aljinovic

Verlag: Random House Audio

ISBN-10: 3837128636

ISBN-13: 978-3837128635

Preis: 14,99 Euro 



Meine Meinung: 

"Die Sache mit dem Glück" ist ein Roman des Autors Matthew Quick. Ich habe das Buch als Hörbuch gehört und es sehr genossen. Die Geschichte wird von dem Sprecher Boris Aljinovic gelesen und ich finde seine Stimme ist sehr angenehm und auch passend zum Inhalt. 

 

In diesem Hörbuch geht es um den 39 - jährigen Protagonisten Bartholomew Niel. Bartholomew hat sein ganzes Leben bei seiner Mutter gelebt und als sie plötzlich stirbt ist er auf sich allein gestellt, was ihn ziemlich zu überfordern scheint.

 

Durch Zufall findet der Protagonist ist einen „Befreit-Tibet!”-Brief von Richard Gere in der Unterwäscheschublade seiner Mutter. Bartholomew, in dem festen Glauben, dass er ihm helfen kann, beginnt selbst Briefe an den bekannten Schauspieler zu schreiben. Und schließlich macht sich Bartholomew so auf die Suche nach dem  Glück. Und trifft auf dem Weg unter anderem auf einen Priester in einer Glaubenskrise, der sich mit ihm gemeinsam auf die Suche macht...

 

Die Geschichte besticht durch eine Menge emotionaler Momente, die einem im Gedächtnis bleiben und auch zum eigenständigen Nachdenken, oder Überdenken bestimmter Dinge anregen. Zudem finden sich viele philosophische Ansätze, bei denen es Freude macht Bartholomews Gedankengängen zu folgen. Trotz der positiven Aspekte konnte mich das Hörbuch leider nicht komplett mitreissen, was für mich vorallem an der gewissen Skurillität der Charaktere lag, die auf mich manchmal ein wenig überzogen wirkte. 

 

"Die Sache mit dem Glück" ist ein schöner Roman mit interessanten Ansätzen, der mich aber trotzdem leider nicht gänzlich mitreißen konnte!

 

 

Kommentare:

  1. Matthew Quick ist ein toller Autor. Ich überlege schon lange, ob ich mir dieses Buch zulegen soll. :)

    Liebste Grüße!
    potpourrioftulips.blogspot.de ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey du, es lohnt sich auf jeden Fall, der Autor ist echt toll!

      Löschen