Montag, 8. September 2014

Rezension: Das Herz-Buch


Titel: Das Herz - Buch

 

Autorin: Dr. med. Marianne Koch

Verlag: dtv premium

Seitenzahl: 240

ISBN-10: 342324870X

ISBN-13: 978-3423248709

Preis: 14,90 Euro

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Wunderwerk Herz. Hochleistungspumpe oder Sitz der Seele? Rhytmusstörungen - und wie man sie behandelt. Wenn das Herz müde wird. Höchste Gefahr - der Herzinfarkt. Kranke Seele - Krankes Herz. Kann man an gebrochenem Herzen sterben? Die fantastischen Methoden der Herzchirurgen. Gesundheitstipps: So schützen Sie ihr Herz. 

 

 

Meine Meinung: 

In "Das Herz - Buch" von Dr med. Marianne Koch erfährt der Leser oder die Leserin alle wissenwerte über das Herz, den Motor unseres Körpers. Dieses Buch ist auch für Menschen gut geeignet, die die Fachausdrücke nicht kennen, denn die Autorin beschreibt alles sehr gut verständlich. Der Aufbau des Buches ist, meiner Meinung nach, sinnvoll und logisch gestaltet und man baut als Leser in unterschiedlichen Kapiteln immer mehr an Wissen auf. 

 

Zu Beginn erfährt man etwas über die Anatomie und die Physiologie des Herzens und es sind auch Informationen zum EKG und wie es funktioniert vorhanden. Zum Ende dieses Kapitels findet man alles Wissenswerte darüber, was das Herz überhaupt zum Schlagen braucht. Anschließend folgt die sogenannte Pathophysiologie und hier geht die Autorin auf alle wichtigen Herzerkrankungen, sowie auf deren unterschiedliche Behandlungen ein. Hier findet man zum Beispiel etwas zu hohem Blutdruck und den sogenannten Insuffizienzen. Toll finde ich, dass Dr. med. Koch auch ohne Fachsprachlichen Überschwang erklärt, was man mit den unterschiedlichen Erkrankungen noch darf und was der Betroffene lieber vermeiden sollte.


Ein extra Kapitel bilden die Herzrhytmusstörungen, das Vorhof- und das Kammerflimmern, sowie die möglichen Behandlungen. Anschliessend folgt ein, meiner Meinung nach, ganz toller und wichtiger Punkt, nämlich das Herz und die Seele und was die beiden miteinander verbindet. Im nächsten Kapitel geht die Autorin auf den Herzinfarkt und die koronare Herzerkrankung (KHK) ein, sowie ebenfalls auf die Behandlungsmöglichkeiten. 


Später im Buch folgen für Interessierte alle diagnostischen Verfahren, die beim Herzen angewendet werden können, mit ihren dazugehörigen Erklärungen und eine Erklärung zu operativen Eingriffen. Abschließend gibt es noch einige hilfreiche Informationen zu den Risikofaktoren und gesundem Leben, welches auch der Herzgesundheit förderlich ist. Für mich ist dieses Buch eine wunderbare, interessante und hilfreiche Lektüre gewesen und ich kann sie Betroffenen, Angehörigen und an diesen Themen Interessierten nur empfehlen.



 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen