Mittwoch, 10. September 2014

Die traurigsten Buchzitate # 2

"Wir beten um Zeit. Wir beten darum, dass aus den Tagen Wochen 

und dann Monate werden, 

und vielleicht wird dieser Albtraum irgendwann in ein paar 

Jahren einmal vorbei sein, damit wir mit unserer

Trauer zurechtkommen.

Aber gleichzeitig wissen wir, dass es nie soweit sein wird. 

Man sollte seine Kinder nicht beerdigen müssen, Jake.

Das ist wider die Natur."

 

 

 

 

 

Aus: Die Erbin von John Grisham

Gefunden auf Seite: 433

Kommentare:

  1. Hallo :)
    Das Zitat kenne ich, obwohl ich das Buch nie gelesen habe.
    Ich finde es sehr schön. Viel Wahrheit drin.
    Liebe Grüße
    Sharleen

    AntwortenLöschen
  2. Hey Sharleen,
    ich finde das Zitat auch toll. Und echt traurig, aber wahr.
    Lg Petra

    AntwortenLöschen